Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Über 100 Veranstaltungen auf beiden Campi

Schülerinfotag am 28. Januar

[08.01.2010] Die Uni Duisburg-Essen (UDE) ist am Donnerstag, 28. Januar, fest in Schülerhänden: Ab 8.30 Uhr können sich Schüler über das Studienangebot der UDE in Fachveranstaltungen informieren. Sie haben die Qual der Wahl aus über 100 Veranstaltungen auf beiden Campi. Das Programmheft hat das Akademische Beratungs-Zentrum Studium und Beruf (ABZ) bereits an alle Schulen in der Region verschickt. Im Internet ist es zu finden unter http://www.uni-due.de/imperia/md/content/abz/infotag.pdf. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Schüler erwartet ein vielfältiges Angebot: fachübergreifende Veranstaltungen zu den Themen „Studieren so geht’s“, „Lehramtsstudium“, „Zwischen Abi und Studium“ oder zur Studienfinanzierung und natürlich die Vorstellung aller Studiengänge durch die Uni-Dozenten. In den Natur- und Ingenieurwissenschaften gehören zudem Laborführungen zum Programm. Die Studieninteressierten erhalten sowohl in Duisburg als auch in Essen Einblick nahezu über die gesamte Fächer-Palette, von A wie Anglophone Studies über M wie Medizin bis W wie Wirtschaftsingenieurwesen.

An beiden Campi stehen am 28. Januar Ansprechpartner verschiedener Beratungseinrichtungen Rede und Antwort, darunter die Studienberatung, die Agentur für Arbeit, das Akademisches Auslandsamt und das Studentenwerk.

Beginn ist am Campus Duisburg um 8.30 Uhr. Treffpunkt in Duisburg ist das Foyer des Audimax LA bzw. für Interessierte an Natur- und Ingenieurwissenschaften das Foyer der Gebäude MC/MD. Am Campus Essen startet der Schülerinfotag um 9 Uhr im Audimax S04 T01 A01.

Weitere Informationen zum Schülertag erteilen Andrea Podschadel, Tel. 0203/379-3654, und Marion Büscher, Tel. 0201/183-2299.
http://www.uni-due.de/abz/studieninteressierte/infotag

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de