Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Ferienfreizeit für Uni-Kinder

Reiten, klettern, erforschen

[22.02.2010] Da kommt keine Langeweile auf: Die Universität Duisburg-Essen bietet vom 29. März bis 9. April wieder eine Ferienfreizeit für Kinder von Studierenden und Uni-Angestellten an. Angemeldet werden können Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren bis zum 26. Februar bzw. 10. März für eine oder zwei Wochen Ferienspaß unter www.uni-due.de/elternservice/freizeit_termine.shtml

Auf Hufgeklapper kann sich der Nachwuchs in der ersten Woche der Osterferien freuen: Vom 29. März bis 2. April erwarten die Kinder auf dem Reichswaldhof in Goch-Nierswalde jede Menge Ponys, Pferde und ein Streichelzoo. Der Urlaub auf dem Bauernhof kostet 180 Euro.

„Action und Abenteuer“ heißt dann das Motto der zweiten Ferienwoche. Das Programm für insgesamt 55 Euro ist bunt gemischt: Im Hochseilgarten des Sportparks Wedau können sich die Kinder durch die Lüfte hangeln, bei einem Rundgang durch das UDE-Institut für Schiffstechnik erfahren sie, wie man Schiffe baut und im Kölner Abenteuer- und Wissenspark „Odysseum“ begeben sie auf eine spannende Reise durch die Geschichte der Forschung. Zum Ausklang geht es mit Helm und Taschenlampe durch die Dechenhöhle und das Höhlenmuseum in Iserlohn.

Weitere Informationen: Tanja Schubert, Tel. 0201/183-2692, ferienfreizeit@uni-due.de,