Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Uni-Colleg: Letzter Vortrag im Sommersemester

Gerechte Steuern?

[30.06.2010]
Im letzten Vortrag vor der Sommerpause geht es im Uni-Colleg um ein heiß diskutiertes Thema: Prof. Dr. Volker Breithecker, Experte für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, beschäftigt sich am Mittwoch, 7. Juli, mit aktuellen Fragen der Familienbesteuerung. Beginn ist um 19.30 Uhr im Hörsaal MD 162 am Duisburger Campus.

Das deutsche Einkommensteuerrecht ist geprägt vom Grundsatz der In-dividualbesteuerung: Die einzelne natürliche Person ist einkommen-steuerpflichtig. Das Bundesverfassungsgericht sorgte in den 50er Jahren für die Einführung des Ehegattensplittings. Heute sorgt die steuerliche Berücksichtigung von Kindern besonders oft für Duskussionen. Diese Fragen reichen vom Kindergeld über Kinder- oder Ausbildungsfreibeträge bis hin zum politisch diskutierten Familiensplitting. Professor Breithecker stellt diese und weitere Überlegungen vor und spielt verschiedene Szenarien und ihre steuerlichen Auswirkungen durch.