Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Experten europäischer Hochschulen treffen sich

Erwachsenenbildung als Studiengang

[20.10.2010] Es ist ein noch junges Studienangebot, der „European Master in Adult Education“. Im Jahr 2007 wurde er unter der Leitung des Fachgebiets Erwachsenenbildung der Uni Duisburg-Essen (UDE) von acht europäischen Hochschulen und dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) entwickelt. Am 27. und 28. Oktober tauschen sich am Essener Campus die Kooperationspartner zu den Studieninhalten aus und diskutieren, wie sich Erwachsenenbildung und lebenslanges Lernen im internationalen Kontext verändern.


Weitere Informationen: Kirsten Mülheims, Tel. 0201/183-3534, kirsten.muelheims@uni-due.de

Redaktion: Ulrike Bohnsack, Tel. 0203/379-2429