Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Prof. Dr. Oliver Scheytt (© Duschner/RUHR.2010 GmbH)
Prof. Dr. Oliver Scheytt (© Duschner/RUHR.2010 GmbH)

Im Studiengang Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum

Oliver Scheytt lehrt an der UDE

[15.12.2011] Prof. Dr. Oliver Scheytt lehrt künftig an der Universität Duisburg-Essen. Der Geschäftsführer der europäischen Kulturhauptstadt RUHR.2010 unterrichtet seit diesem Semester Studierende des neuen interdisziplinären Master-Programms "Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum" sowie Kulturwirtstudierende.

"Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist, einen so hervorragend ausgewiesenen Experten als Lehrenden zu gewinnen", freuen sich die beiden Studiengangsverantwortlichen Prof. Dr. J. Alexander Schmidt (Stadtplanung und Städtebau) und Prof. Dr. Jens Martin Gurr (Anglistik: Literatur und Kulturwissenschaft).

In drei Veranstaltungsblöcken wird Prof. Scheytt das Thema "Kultur als Medium von Identität und Image: Strategien von Kulturpolitik und Kulturmanagement in urbanen Systemen" beleuchten. Am Beispiel der Kulturhauptstadt RUHR.2010 werden zentrale Fragen des Kulturmanagements und der Kulturpolitik theoretisch und praktisch erarbeitet.

Weitere Informationen:
http://www.uni-due.de/urbane-systeme/us_master_urbane-kultur-gesellschaft-und-raum.shtml
• Prof. Dr. Jens Gurr, Tel. 0201/183-3427, jens.gurr@uni-due.de
• Prof. Dr. J. Alexander Schmidt, Tel. 0201/183-2799, alexander.schmidt@uni-due.de

Redaktion: Beate H. Kostka, Tel. 0203/379-2430


Bildhinweis:
Ein Foto zu dieser Pressemitteilung (Bildbeschreibung: Prof. Dr. Oliver Scheytt (© Duschner/RUHR.2010 GmbH)) können Sie herunterladen unter:
"/imperia/md/images/samples/2011/bilderpressemitteilungen/_mdf5934.jpg"

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de