Festkonzert zum 25. Chor-Geburtstag

Ein stimmiges Vierteljahrhundert

[20.01.2012] Eine steife Teeparty wird es sicherlich nicht, sondern englisches Entertainment „at its best“: Dafür sorgt nicht nur Moderator Herbert Feuerstein. Angelehnt an das berühmte Londoner Musikspektakel „Last Night of the Proms“ führen Chor und Orchester der Universität Duisburg-Essen (UDE) eine deutsche Version auf. Mit dem Festprogramm „Very British – A Proms Concert“ feiert der Essener Unichor sein 25-jähriges Bestehen und überrascht die Zuschauer am 29. Januar und 6. Februar mit einer populären Playlist.

Nicht nur in London auch an Niederrhein und Ruhr begeistern die „Proms“ als hochkarätige Konzertveranstaltung mit berühmten Gruppen und Orchestern. Dazu holen sich die etwa 160 UDE-Sänger musikalische Unterstützung von Pianist Claudius Tanski und dem Uniorchester auf die Bühne. „Die Stückauswahl ist dieses Mal wieder sehr schmissig und fetzig, aber dabei auch sehr anspruchsvoll“, versprechen Chorleiter Dr. Hermann Kruse und Dirigent Prof. Oliver Leo Schmidt. „Damit auch das Publikum mitsingen kann, haben wir zu den besonders eingängigen Nummern Liedzettel gedruckt.“

Neben populärer Klassik von Wagner, Beethoven und Berlioz werden auch britisch-patriotische Lieder aus der Feder von Goodall oder Chilcot geboten. Klanggewaltige Märsche von Edward Elgar und Chormusik von Hubert Parry versetzen den Konzertsaal in feierliche Stimmung. Hinzu kommt eine Extraportion wortwitziger Unterhaltung: Wie schon beim 20. Chor-Geburtstag führt Entertainer Herbert Feuerstein durch das Programm.

● Duisburg, 29. Januar, 11 Uhr: 17 Euro / 14 Euro / ermäßigt 7 Euro, Vorverkauf: Servicebüro im Theater Duisburg, Tel. 0203/3009-100, servicebuero@theater-duisburg.de
● Essen, 6. Februar, 20 Uhr: Das Konzert in der Philharmonie ist bereits ausverkauft, für die Premiere in Duisburg gibt es noch Karten.

Weitere Informationen:
Birgit Schmitz, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Theater Duisburg, Tel. 0203/3009-264, b.schmitz@stadt-duisburg.de

Redaktion: Carmen Tomlik, Tel. 0203/379-1489