Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Orientierungswoche für Studienanfänger vom 2. bis 5. April

Erste Schritte auf dem Campus

[22.03.2012] Am Anfang stehen häufig viele Fragezeichen: Wie finanziere ich mein Studium? An wen wende ich mich bei Problemen? Und wie finde ich den richtigen Hörsaal? Die Orientierungswoche an der Universität Duisburg-Essen (UDE) liefert alle Antworten und unterstützt Erstsemester beim problemlosen Start ins Studium. Sie findet vom 2. bis zum 5. April statt – eine Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn. Unterstützt werden die Infotage vom Akademischen Beratungs-Zentrum Studium und Beruf (ABZ) in enger Zusammenarbeit mit den Fakultäten.

Das vielseitige Programm bereitet die Erstis auf den Unialltag vor und hilft dabei, sich an der Hochschule zurechtzufinden und wohlzufühlen. So informieren Uni-Mitarbeiter über BaföG, Auslandsaufenthalte oder Wohnmöglichkeiten. Dozenten führen in ihre Fächer ein, und die Fachschaften laden zu geselligen Runden – mit anschließender Campusführung und individueller Stundenplanberatung. So sind auch erste Kontakte zu Kommilitonen schnell geknüpft.

Die Bachelor-Studiengänge Angewandte Informatik und Wirtschaftsinformatik, Mathematik und Soziale Arbeit, die im Sommersemester starten, stellen sich mit jeweils einzelnen Programmen vor. Darüber hinaus laden die Master-Studiengänge Energiewirtschaft und Finanzwirtschaft, International Studies in Engineering, Nano-Engineering und Technische Logistik zu Infoveranstaltungen ein.

Weitere Informationen:
http://www.uni-due.de/erstsemester/orientierungsphasen
Tobias Heibel, Tel. 0201/183-2004, tobias.heibel@uni-due.de

Redaktion: Carmen Tomlik, Tel. 0203/379-1489

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de