Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Fit für den Bachelor an nur einem Tag

Die Uni, das unbekannte Wesen

[07.08.2012] Neugierig und voller Erwartungen – so starten viele Erstsemester ins Studium. Oft ist ihr Tatendrang aber auch gewürzt mit einer Prise Skepsis und Vorsicht. Das fremde Umfeld, neue Anforderungen, Regeln und Menschen verunsichern viele. Die Workshop-Serie „Fit für den Bachelor“ soll den Einstieg an der Universität Duisburg-Essen (UDE) erleichtern. Im September erfahren die Uni-Neulinge in Crashkursen, worauf es beim erfolgreichen Studieren ankommt.

Wie teile ich meine Zeit richtig ein? Welche Umgangsformen gibt es in der akademischen Welt? Und wie lerne ich überhaupt Leute an der Uni kennen? In den eintägigen Kursen werden gemeinsam Antworten auf die häufigsten Fragen erarbeitet. Mal ganz abseits der Fachrichtung soll der Workshop helfen, das Selbstvertrauen der Studienanfänger zu stärken – noch vor der Orientierungswoche. Alte Campus-Hasen geben Tipps zum stressfreien Studium. Außerdem wird beispielhaft ein Stundenplan erstellt.

„Wir halten keine langen Vorträge“, sagt Heike Alberts vom Akademischen Beratungszentrum (ABZ). Aktives Mitdenken ist also angesagt. So sollen sich die Einsteiger gleich mit selbstständigem Arbeiten vertraut machen, einer wichtigen Grundlage für den Studienerfolg. Das Angebot kommt gut an: „Wie Umfragen zeigen, sind die Teilnehmer sehr zufrieden und der Nutzen für den Einstieg sehr groß“, so Alberts.

Die Workshops werden zu verschiedenen Terminen angeboten: Am 5. und 19. September finden die Ein-Tages-Kurse am Campus Duisburg statt, am Essener Campus sind es der 12. und 26. September. Ab sofort kann man sich online anmelden.

Weitere Informationen:
http://www.uni-due.de/erstsemester/fit_fuer_den_bachelor.shtml
Heike Alberts, 0203/379-3712, heike.alberts@uni-due.de

Redaktion: Carmen Tomlik, Tel. 0203/379-1489

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de