Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Mit dem Fritz-Frank-Förderpreis 2015 ausgezeichnet

Dr. E. Pascal Malkemper

[22.09.2015] Wie hören und sehen Tiere und spüren sie Magnetfelder? Mit der sensorischen Biologie des Rotfuchses befasste sich jetzt Dr. E. Pascal Malkemper (30) aus der Arbeitsgruppe Allgemeine Zoologie der Universität Duisburg-Essen (UDE). Für seine ausgezeichnete Arbeit wurde er kürzlich mit dem Fritz-Frank-Förderpreis 2015 der Deutschen Gesellschaft für Säugetierkunde (DGS) ausgezeichnet. Die mit 3.000 Euro dotierte Ehrung würdigt exzellente wissenschaftliche Leistungen junger Wissenschaftler unter 33 Jahre.


Weitere Informationen: Dr. E. Pascal Malkemper, Tel. 0201/183-4310, pascal.malkemper@uni-due.de, https://www.uni-due.de/zoologie/malkemper.php

Redaktion: Beate Kostka, Tel. 0203/379-2430


Bildhinweis:
Ein Foto zu dieser Pressemitteilung (Bildbeschreibung: Dr. E. Pascal Malkemper) können Sie herunterladen unter:
"https://www.uni-due.de/imperia/md/images/samples/pressebilder/bilder/malkemper_pascal_2015.jpg"

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de