Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

UDE auf der Abimesse EINSTIEG in Köln

Studieren? Gute Idee!

[03.02.2012] Das Zeugnis in der Tasche – was nun? Ausbildung, Studium? Und welche Fachrichtung soll es sein? Auf der größten Abimesse EINSTIEG am 10. und 11. Februar in den Kölner Messehallen gibt es für junge Leute jede Menge Orientierung. Auch die Uni Duisburg-Essen zeigt, was man Spannendes studieren kann – sie hat mehr als 100 Bachelor- und Masterstudiengänge zu bieten.

Das Team des Akademischen Beratungs-Zentrums (ABZ) informiert am Freitag und Samstag jeweils von 9 bis 16 Uhr in Halle 7, Stand H 14. Außerdem beantworten Dozenten Fragen zum Studium der Ingenieurwissenschaften und Wirtschaftsinformatik.

Nicht nur an Studieninteressierte und Eltern richtet sich die Messe. Für Lehrer gibt es einen eigenen Kongress, der sich um den doppelten Abijahrgang dreht. Um 10.20 Uhr berichtet UDE-Prorektor Prof. Dr. Franz Bosbach aus der Praxis. Sein Thema: Was bedeutet der Studienbeginn 2013 für die Studierenden?

Weitere Informationen: Silke Gramsch, Tel. 0203/379-2404, silke.gramsch@uni-due.de,
http://www.einstieg.com/messen/koeln.html

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de