Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Das siegreiche UDE-Damenteam
Das siegreiche UDE-Damenteam

UDE-Erfolge bei der Judo-Hochschulmeisterschaft

1 mal Gold, 2 mal Silber, 3 mal Bronze

[09.05.2012] Hochzufrieden kehrten die elf Teilnehmer der Universität Duisburg-Essen (UDE) jetzt von der Judo-Hochschulmeisterschaft in der Deutschen Sporthochschule in Köln zurück. Insgesamt kämpften 467 studierende Judokas aus ganz Deutschland um die begehrten Titel.

Bei den Einzelkämpfen erkämpften sich die UDE-Männer in der Gewichtsklasse bis 90kg zwei Medaillen: Gold sicherte sich Robert Westerkamp, Dennis Gutsche errang die Bronzemedaille. Silber holte Hannah Karrasch in der Gewichtsklasse bis 52kg, Bronze erkämpfte sich Julia Rotthoff (Gewichtsklasse bis 48 kg) ebenso wie Julia Malcherek in der Gewichtsklasse bis 63kg.

Dank der Frauen verliefen auch Mannschaftswettkämpfe erfolgreich: die UDE-Damen gewannen zuerst gegen Braunschweig und Dresden. Nach spannenden Kämpfen konnte auch das Halbfinale gegen Hamburg für Duisburg-Essen entschieden werden. Im Finale mussten sich die UDE-Damen dann allerdings knapp den Kölnerinnen geschlagen geben und die Judo-Hochschulmeisterschaft mit Silber beenden. Mit dieser Medaillenausbeute ist die UDE drittbeste Uni des Turniers.

Redaktion: Beate H. Kostka, Tel. 0203/379-2430


Bildhinweis:
Ein Foto zu dieser Pressemitteilung (Bildbeschreibung: Das siegreiche UDE-Damenteam ) können Sie herunterladen unter:
"/imperia/md/images/samples/2012/bilderpressemitteilungen/dhm_judo.jpg"

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de