Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Vortrag am 15. Januar

Uni-Colleg zum Mobilfunk

[09.01.2014] „Vom Funken zum Smartphone ... und noch etwas weiter“ blickt Prof. Dr. Thomas Kaiser beim Uni-Colleg am Mittwoch, 15. Januar.

Schon 1895 gelang die erste Funkübertragung. Was als pseudowissenschaftlich angesehen wurde, ermöglicht heute den weltgrößten Technologiemarkt. Kaiser, Experte für Digitale Signalverarbeitung an der Uni Duisburg-Essen (UDE), spricht darüber, wie sich der Mobilfunk entwickelt hat, welche technischen Herausforderungen es gab und gibt und was in den nächsten zehn Jahren zu erwarten ist. Sein Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Hörsaal MD 162 am Campus Duisburg, Lotharstr./Mülheimer Str.