Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Informations- und Beratungsangebot am 15. September

Tag der offenen Tür im TalentKolleg Ruhr an der UDE

[11.09.2015] Verborgene Talente in der Region zu entdecken und deren Bildungsaufstieg zu fördern, ist Hauptaufgabe des TalentKollegs Ruhr. Getragen wird es von der Universität Duisburg-Essen (UDE), der Fachhochschule Dortmund und der Westfälischen Hochschule. Auf den TalentTagen Ruhr vom 14. und 22. September stellt es sich erstmals der Öffentlichkeit vor. Das TalentKolleg Ruhr wird bis 2019 mit fünf Millionen Euro von der Stiftung Mercator unterstützt.

Wer das TalentKolleg Ruhr an der UDE kennenlernen möchte, sollte am Dienstag, 15. September, von 11 bis 13 Uhr in das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) kommen, Keetmannstraße 3-9 in Duisburg. Geboten werden Informationen über die passgenauen Orientierungs- und Qualifizierungsangebote für Schüler, Studieninteressierte mit beruflich erworbener Qualifikation, zugewanderte Akademiker sowie für Studienrückkehr-Interessierte. Die Moderation übernimmt der Hörfunkjournalist Armin Himmelrath.

Die TalentTage Ruhr bieten Bildungseinrichtungen, Unternehmen, Initiativen und weiteren Akteuren aus der Region eine Plattform für die Nachwuchsförderung. Junge Menschen werden mit gezielten Beratungsangeboten in ihrer beruflichen Orientierungsphase unterstützt und in kleinen Gruppen an den Einstieg in eine Berufsausbildung oder ein Studium herangeführt.

Anmeldung: sandra.besch@uni-due.de
Weitere Informationen: http://www.uni-due.de/talentkolleg, http://talentmetropoleruhr.de/