Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Prof. Daniel Avdic, Ph.D. ist neu an der UDE

Macht Konkurrenz gesünder?

[18.11.2015] Wer Sport treibt, tut nicht nur sich selbst, sondern auch der Krankenkasse etwas Gutes. Und wer weiß: vielleicht sinkt dadurch auch sein Monatsbeitrag. So könnte zumindest ein Anreiz für gesundheitsbewussteres Verhalten aussehen. Forscher wie Dr. Daniel Avdic (34) untersuchen u.a., wie sich die Organisation des Gesundheitswesens auf das Handeln von Menschen auswirkt. Er ist neuer Juniorprofessor für Empirische Gesundheitsökonomik am Forschungszentrum Health Economics Research Center (CINCH) der Universität Duisburg-Essen (UDE).

Daniel Avdic studierte von 2004 bis 2008 Ökonomie, Statistik und Wirtschaftsgeschichte an der Uppsala University in Schweden. Anschließend arbeitete er an zwei schwedischen Forschungsinstituten. Bevor er 2014 promoviert wurde, übernahm er bereits die Leitung der empirischen Junior-Forschungsgruppe am CINCH.

An der UDE möchte Professor Avdic zum Beispiel empirisch erforschen, ob das deutsche Gesundheitssystem dadurch effizienter wird, dass unterschiedliche Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen und Versicherungsgesellschaften miteinander konkurrieren. Nutzen Beitragszahlende jetzt häufiger therapeutische und präventive Angebote? Zudem untersucht er, wie unterschiedliche gesellschaftliche und wirtschaftliche (sozioökonomische) Lebenslagen die Gesundheit beeinflussen. Die Daten wird er auch mit Kollegen aus anderen Ländern genauer diskutieren.

Das Forschungszentrum Health Economics Research Center (CINCH) vereinigt drei Institutionen, die zu gesundheitsökonomischen Themen forschen: das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI), das Institut für Wettbewerbsökonomik und die UDE-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, an der zwei Lehrstühle zur Gesundheitsökonomik angesiedelt sind. Finanziert wird das Zentrum vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Weitere Informationen:
Prof. Daniel Avdic, Ph.D., Forschungszentrum CINCH – Health Economics Research Center, daniel.avdic@uni-due.de, Tel. 0201/183-6326

Redaktion: Alexandra Nießen, Tel. 0203/379-1487


Bildhinweis:
Ein Foto zu dieser Pressemitteilung (Bildbeschreibung: Prof. Daniel Avdic, Ph.D., Foto: UDE/Frank Preuß) können Sie herunterladen unter:
"https://www.uni-due.de/imperia/md/images/samples/avdic_daniel_2015_b.jpg"