Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Dr. Rick Flowers
Dr. Rick Flowers

Neuer Gastprofessor

Dr. Rick Flowers

[10.11.2008] Dr. Rick Flowers von der University of Technology in Sydney vertritt im Wintersemester den DAAD-Gastlehrstuhl „Adult and Continuing Education and Learning“ an der Universität Duisburg-Essen.

Er ist bereits der vierte internationale Experte aus der Erwachsenenbildung, der in dieser Funktion im Fachbereich Bildungswissenschaften lehrt. Seine Themenschwerpunkte sind unter anderem nicht-formale Bildung, Lehrplanentwicklung sowie „Popular Education“. Am 11. November referiert Dr. Flowers über „Professionalisation in Australia“ in der internationalen Ringvorlesung über Professionalisierung in der Erwachsenenbildung.

Zwischen November und Januar bietet Dr. Flowers nicht nur ein Begleitseminar zur Ringvorlesung an, sondern leitet auch das Seminar „Adult Teaching and Learning“, in dem es um die unterschiedlichen Methoden der Erwachsenenbildung geht. Außerdem wird es ein Seminar zu „Adult Education and Community Cultural Development in Australia and Germany“ geben, in Verbindung mit einer dreitägigen Studienexkursion.

Teil der Gastprofessur ist auch eine Konferenz zum Thema „Popular Education im deutschsprachigen Raum“ vom 26. bis 27. Januar 2009 mit Experten aus dem In- und Ausland.

Weitere Informationen: Meike Hümmecke, Institut für Berufs- und Weiterbildung, T. 0201/183-3570, Meike.Huemmecke@uni-due.de, www.uni-due.de/eb-wb/

Redaktion: Beate H. Kostka, Tel. 0203/379-2430


Bildhinweis:
Ein Foto zu dieser Pressemitteilung (Bildbeschreibung: Dr. Rick Flowers) können Sie herunterladen unter:
"/imperia/md/images/samples/2007/bilderpressemitteilungen/rick_flowers.jpg"

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php