Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

UDE und SAP University Alliances kooperieren weiter

Online-Kurse mit SAP-Zertifizierung

[12.04.2011]
Die UDE baut ihre Kooperation mit SAP University Alliances aus: Sie erweitert ihr Kursangebot zu Produkten des internationalen Softwareanbieters SAP. „erp4students“ heißt das erfolgreiche Programm, das mittlerweile seit fünf Jahren an der UDE läuft und weltweit von Studierenden aus 43 Länder gebucht wird. Denn geschult wird ortsunabhängig per E-Learning, Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch.

Die Studierenden erlernen neben wichtigen Theorien und Methoden vor allem den praktischen Umgang mit einem SAP-System, u.a. anhand von Fallstudien. Ein Konzept, das aufgeht: „Über 6.500 Teilnehmer haben seit Beginn der Kooperation mit der SAP University Alliances im Jahr 2006 unsere Kurse besucht“, erklärt Prof. Dr. Heimo Adelsberger vom Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Produktionsunternehmen, der das Programm initiiert hat. „Wegen der hohen Nachfrage können wir jährlich unser Angebot erweitern, so auch in diesem Jahr.“

Durch die Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Produktion und Industrielles Informationsmanagement an der UDE können Studierende erstmals „Einführung in SAP Produktionsplanung und -steuerung“ (SAP PPS) belegen. Im Programm sind außerdem die bereits etablierten Kurse Enterprise Resource Planning (SAP ERP), Business Intelligence (SAP BI), Customer Relationship Management (SAP CRM) und ABAP-Programmierung.

Eine Besonderheit ist der zentrale Kurs Integrierte Geschäftsprozesse mit SAP ERP (TERP10). Hier können die Teilnehmer anschließend sogar die SAP Beraterzertifizierungsprüfung ablegen – zu Sonderkonditionen in Essen, Berlin, Nürnberg, Wien, Regensdorf (Schweiz) oder ‘s-Hertogenbosch (Niederlande).

Anmeldungen, Termine, Kosten und weitere Informationen unter: http://www.erp4students.de oder bei Pouyan Khatami, Tel. 0201/183-4608, info@erp4students.eu

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de