Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Angebote für den Berufseinstieg

Jobmesse für clevere Köpfe

[27.05.2011] Zielstrebig in den Beruf starten. Mit Insidertipps kann das gelingen. Über attraktive Praktika und Einstiegsmöglichkeiten informiert die Mercator School of Management der Universität Duisburg-Essen (UDE). Am 16. Juni richtet sie von 10 bis 16 Uhr im Audimaxfoyer am Campus Duisburg zum zweiten Mal eine Firmenkontaktmesse aus. Studierende und Absolventen der UDE sowie benachbarter Universitäten erfahren Hilfreiches über Abschlussarbeiten und Einstiegschancen bei verschiedenen Unternehmen.

Die jobMESSE 2011 bietet nicht nur Informationsstände von 19 Unternehmen sondern auch Firmenpräsentationen und Workshops. Studierende können sich bereits im Vorfeld bei den Ausstellern um ein Einzelgespräch bewerben. Ihre Kurzbewerbung wird vom Organisationsteam der Messe an die Unternehmen weitergeleitet.

Wer auf diesen Tag richtig gut vorbereitet sein will, sollte vorab die Angebote des Akademisches Beratungs-Zentrum Studium und Beruf (ABZ) nutzen: Am 7. Juni ist der Workshop „get prepared“ geplant. Dabei werden die Studierenden auf generelle Verhaltensregeln bei Berufskontaktmessen und die optimale Vorbereitung hingewiesen. Am 8. Juni wird der „Bewerbungsmappen-Check“ angeboten. Mitarbeiter des ABZ geben Tipps zu einer idealen Bewerbungsmappe und beantworten individuelle Fragen. Die beiden Vorbereitungsworkshops finden jeweils von 14 bis 16 Uhr im Raum LC 134 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Weitere Informationen: http://www.msm.uni-due.de/jobmesse
Janine Drewes, Tel. 0203/379-2433, janine.drewes@uni-due.de

Redaktion: Katrin Braun, Tel. 0203/379-1488

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de