Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Orientierungswoche für Studienanfänger

Mit Durchblick ins erste Semester

[27.09.2011] Wie finanziere ich mein Studium? Was muss ich beim Stundenplan beachten? Welche Ansprechpartner gibt es auf dem Campus? Und wie finde ich eigentlich den richtigen Hörsaal? Die Orientierungswoche an der Universität Duisburg-Essen (UDE) beantwortet alle wichtigen Fragen und hilft Erstsemestern beim problemlosen Start ins Studium. Sie findet vom 4. bis zum 7. Oktober statt – eine Woche vor dem offiziellen Vorlesungsstart. Organisiert werden die Infotage vom Akademischen Beratungs-Zentrum Studium und Beruf (ABZ) in enger Zusammenarbeit mit den Fakultäten.

Das vielseitige Programm bereitet die neueingeschriebenen Studierenden auf den Unialltag vor und hilft beim Kennenlernen der Hochschule. So geben Dozenten Tipps zum Studienablauf. Bei Campusführungen können erste Kontakte zu Kommilitonen und Fachschaften geknüpft werden. Auf den Begrüßungsveranstaltungen in Duisburg und Essen verteilen UDE-Rektor Ulrich Radtke und Prorektor Franz Bosbach außerdem ein kleines Give-away an die Studienstarter: Ein Erstsemester-Ordner im neuen Wolkendesign der Uni soll helfen, eine erste Ordnung in die akademische Arbeit zu bringen.

Zwei Informationsbroschüren geben zudem Aufschluss über sämtliche Termine: Das Programmheft „Startklar“ richtet sich an alle Studierenden der Bachelor- und Masterstudiengängen sowie an angehende Mediziner. Erstsemester der Studiengänge im Lehramt bekommen in der Broschüre „Durchblick“ eine genaue Übersicht. Neben den Terminen der Orientierungswoche enthalten die Hefte viele Tipps, wie ein Glossar zum Lehramtsstudium, Infos zur Studienfinanzierung sowie Adressen und Öffnungszeiten von Anlaufstellen. Sie sind während der Einschreibung erhältlich oder unter http://www.uni-due.de/erstsemester/ online abrufbar.

Weitere Informationen:
Barbara Berkhuijsen, Tel. 0201/183-2009, barbara.berkhuijsen@uni-due.de

Redaktion: Carmen Tomlik, Tel. 0203/379-1489

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de