Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Am 22. März und 10. Mai im Blauen Haus

Uni-Sprechstunde nur für Eltern

[13.03.2012] Immer öfter ist in der Studienberatung der Uni Duisburg-Essen (UDE) Elternalarm. Väter und Mütter begleiten ihre Kinder aus Sorge, sie könnten sich für das falsche Fach entscheiden oder sich nicht richtig informiert haben. Die gut gemeinte Hilfe trifft beim Nachwuchs nicht nur auf Gegenliebe. Die UDE bietet am 22. März und 10. Mai deshalb erstmals eine Sprechstunde ausschließlich für Eltern an – mitten in Duisburgs Innenstadt im Blauen Haus, dem Uni-Pavillon an der Kuhstraße 12.

„Nach wie vor sind Eltern für junge Leute die ersten Ansprechpartner, wenn es um die Zukunftsplanung geht. Oft sind sie es, die ihnen das Studium finanzieren. Weil die Studienlandschaft immer vielfältiger wird, wollen sie ihre Kinder so gut wie möglich unterstützen. Dazu kommt, dass die Abiturienten im Schnitt immer jünger werden und sich demnächst viele 17-Jährige einschreiben“, versteht Anja Laroche vom Akademischen Beratungs-Zentrum die elterliche Fürsorge.

An den zwei Donnerstagsterminen beantworten die Studienberaterinnen jeweils von 17 bis 19 Uhr Fragen rund um Fächer, Abschlüsse, Einschreibevoraussetzungen oder Finanzierung. Der Nachwuchs muss hingegen draußen bleiben. Er kann die Beratungszeiten mittwochs und donnerstags von 14 bis 17 Uhr im Blauen Haus nutzen oder in die Sprechstunden am Campus kommen: http://www.uni-due.de/abz/kontakt.shtml.


Weitere Informationen: Silke Gramsch, Tel. 0203/379-2404, silke.gramsch@uni-due.de; Anja Laroche, Tel. 0203/379-3325, anja.laroche@uni-due.de

Redaktion: Ulrike Bohnsack, Tel. 0203/379-2429

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de