Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Öffentlicher Vortrag des CDU-Politikers nun am 4. Dezember

Bernhard Vogel kommt 2 Wochen später

[09.11.2012] Der für den 20. November geplante Vortrag von Bernhard Vogel an der UDE verschiebt sich um zwei Wochen. Der frühere Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und von Thüringen spricht nun am 4. Dezember über „Politik als Beruf“. Beginn ist um 16 Uhr im Hörsaal MD162 am Campus Duisburg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bernhard Vogel ist in diesem Wintersemester Gastprofessor für Politikmanagement der Stiftung Mercator an der NRW School of Governance. Dabei lehrt er vor allem im Master-Studiengang Politikmanagement, Public Policy und öffentliche Verwaltung.

Die Gastprofessur wird seit 2008 im Jahresturnus von der Stiftung Mercator und der NRW School of Governance verliehen. Inhaber waren bisher Wolfgang Clement, Antje Vollmer, Stefan Aust und Peer Steinbrück.

Weitere Informationen: http://www.nrwschool.de, Markus Hoffmann, Tel. 0203/379-2045, nrwschool@uni-due.de

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de