Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Sprachkurse für Gaststudierende aus dem Ausland

Der deutsche Sommer

[27.05.2013] Sprachen lernt man am besten im jeweiligen Land. Intensivtrainings und Besichtigungstouren in die Umgebung kombinieren die Sprachkurse an der Universität Duisburg-Essen (UDE). Vor allem der Sommer ist ein beliebter Zeitraum für Studierende der UDE-Partneruniversitäten, um im Herzen des Ruhrreviers ihre deutschen Sprachkenntnisse aufzufrischen.

Im Juni (3.-28.6.) werden vor allem Gaststudierende aus den USA erwartet. Im Juli (8.-27.7.) kommen dann Deutschlernende der Partneruniversität Macquarie aus dem australischen Sydney. Ramona Karatas, Leiterin der Sektion für Internationale Beziehungen in der Fakultät für Geisteswissenschaften: „Im August kommen dann viele Studierende aus China, Frankreich, Israel, Italien, Japan, Polen, Rumänien, Tunesien, Ukraine oder auch Ungarn zum Deutschlernen an den Essener Uni-Campus.“

Begrüßungstermine und Orte:
• Junikurs: Montag, 03.06., 9.30 Uhr, im Casino des Gästehauses des Studentenwerks, Reckhammerweg 1
• Julikurs: Montag, 08.07., 10.45 Uhr, R12 V03 D20
• Augustkurse: Montag, 05.08., 10 Uhr, R11 T00 D01

Weitere Informationen:
• Ramona Karatas, Tel. 0201/183-3371, ramona.karatas@uni-due.de
http://www.uni-due.de/geiwi/international
http://www.uni-due.de/geisteswissenschaften/internationales/Sommerkurse.php

Redaktion: Beate H. Kostka, Tel. 0203/379-2430, beate.kostka@uni-due.de