Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Lehramtsstudent ausgezeichnet

MINT-Botschafter

[06.11.2013] Björn Schäfer mag Naturwissenschaften und Technik. Und er hat Spaß daran, Kinder dafür zu begeistern. Seit knapp zwei Jahren engagiert sich der Lehramtsstudent der Universität Duisburg-Essen (UDE) deshalb in der Bildungsinitiative KidsgoMINT. Sie führt Jungen und Mädchen in Essener Kitas spielerisch an Experimente heran.

Hierfür bekam Björn Schäfer jetzt ein besonderes Dankeschön. Der 29-Jährige wurde als einer von zehn MINT-Botschaftern des Jahres 2013 ausgezeichnet. Die Initiative „MINT Zukunft schaffen“ vergibt diesen undotierten Preis alljährlich an Personen, die sich sehr darum bemühen, junge Menschen für Naturwissenschaften und Technik zu gewinnen.


Bildhinweis:
Ein Foto zu dieser Pressemitteilung (Bildbeschreibung: Bei der Preisübergabe (v.l.): UDE-Prof. Dr. Martin Lang (Lehrstuhl Technologie und Didaktik der Technik), Thomas Sattelberger (MINT Zukunft schaffen), Student Björn Schäfer sowie Prof. Dr. Stefan Heinemann (zdi-Zentrum Essen). Foto: MINT Zukunft schaffen) können Sie herunterladen unter:
"http://www.uni-due.de/imperia/md/images/samples/2013/bilderpressemitteilungen/mintbotschafter_preisverlehung.jpg"

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de