Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Rektor Prof. Dr. Ulrich Radtke
Rektor Prof. Dr. Ulrich Radtke

UDE-Rektor im DHV-Ranking

Erneut auf den vorderen Plätzen

[25.02.2015] 21, 16, 14, 13: Von Jahr zu Jahr verbessern konnte sich Prof. Dr. Ulrich Radtke in der Bestenliste deutscher Universitätsrektor/innen, die der Deutsche Hochschulverband (DHV) regelmäßig herausgibt. Mit der Note 2,27 rangiert Radtke in diesem Jahr auf Platz 13 und schneidet damit acht Plätze besser ab als in der Bewertung von 2012. Insgesamt sind 43 Kandidat/innen im Rektor/innenvergleich vertreten. Die durchschnittliche Gesamtnote liegt bei 2,62.

Rektor Prof. Dr. Ulrich Radtke: „Ich freue mich sehr über dieses Votum. Es zeigt, dass sich ein wachsendes Vertrauensverhältnis entwickelt hat. In meiner Amtszeit konnten wir schließlich schon mehr als 200 Hochschullehrer/innen neu berufen. Dies bietet die Chance, unsere junge Universität konsequent zu erneuern und wettbewerbsfähig aufzustellen.“ Weil diese Verfahren professionell, fair und transparent durchgeführt werden, ist die UDE eine von fünf deutschen Universitäten, die im vergangenen Jahr mit dem DHV-Gütesiegel ausgezeichnet worden sind.

Mehr als 2.500 Hochschullehrer/innen beteiligten sich an der Rektor/innen-Benotung des DHV. Sie sollten aus einer Liste von elf Eigenschaften (u.a. Führungs- und Problemlösungskompetenz, Verhandlungsgeschick, visionäre Kraft, Kommunikationsfähigkeit, Ehrlichkeit und Fairness) die fünf wichtigsten auswählen, über die ihrer Meinung nach der/die Rektor/in ihrer Hochschule verfügt. Besonders hoch im Kurs stand ein transparenter Führungsstil mit Verständnis für die unterschiedlichen Fächerkulturen.

Weitere Informationen: https://www.uni-due.de/de/presse/meldung.php?id=8580

Redaktion: Beate Kostka, Tel. 0203/379-2430


Bildhinweis:
Ein Foto zu dieser Pressemitteilung (Bildbeschreibung: Rektor Prof. Dr. Ulrich Radtke) können Sie herunterladen unter:
"https://www.uni-due.de/imperia/md/images/samples/pressebilder/bilder/rektor_ulrich_radtke.jpg"