Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

UDE macht bei den Wochen der Studienorientierung mit

Das richtige Fach finden

[04.01.2016] BWL, E-Technik oder Germanistik? Vom 11. Januar bis zum 5. Februar finden in NRW die Wochen der Studienorientierung statt. Auch die Universität Duisburg-Essen (UDE) hilft Schülern mit Vorträgen und Workshops, für sich das richtige Fach zu entdecken.

An verschiedenen Terminen stellt das Akademische Beratungs-Zentrum Studiengänge und Abschlüsse vor, besonders aus den Ingenieur- und den Wirtschaftswissenschaften, der Informatik und dem Lehramt. Es informiert, wie man sich bewirbt und einschreibt; mittwochs von 16 bis 18 Uhr veranstaltet es zudem spezielle offene Sprechstunden.

Nicht für Studieninteressierte, sondern für deren Mütter und Väter ist hingegen das Elternforum gedacht: am Dienstag, 2. Februar, um 18 Uhr im Glaspavillon am Essener Campus.

Einen geballten Einblick ins Uni-Leben gibt es darüber hinaus am 18. Februar – dann ist Schülerinfotag. Dozierende berichten über Studiengänge und Ausbildungsberufe, man kann Labore besichtigen und sich beraten lassen. Insgesamt 95 Veranstaltungen verhelfen an jenem Donnerstag zu mehr Durchblick, wie es nach dem Abi weitergehen soll.


Weitere Informationen: https://www.uni-due.de/abz/studieninteressierte/wochen_der_studienorientierung,
https://www.uni-due.de/abz/studieninteressierte/infotag,
https://www.uni-due.de/abz/studieninteressierte.shtml

Redaktion: Ulrike Bohnsack, Tel. 0203/379-2429