Themen aus der UDE.

Seite / 2 • Artikel 1 - 20 / 39 Teaser anzeigen
Artikel / Seite

Artikel der Kategorie Tagungen

21. Banken-Symposium

Prognose: vorsichtig optimistisch

von Ulrike Bohnsack / 21.08.2017 |Tagungen|Termine|Presseinfo

Keine Zeit für schlechte Stimmung: Trotz einiger "Baustellen" schaut die Bankenbranche verhalten optimistisch in die Zukunft. Bei einem UDE-Symposium am 6./7. September geht es u.a. um den digitalen Wandel.

Tagung elearn.nrw

Digital anders lernen

von Amela Radetinac / 11.08.2017 |Tagungen|Presseinfo

Online-Labore für studentische Experimente, Studienberatung per Chat, Lernvideos und Blogs in der Lehre: das Themenfeld ist breit auf der Tagung elearn.nrw am 1. September, zu der 400 Teilnehmende und die NRW-Wissenschaftsministerin erwartet werden.

Tagung auf Zollverein

Pumpspeicherwerke und die Energiewende

von Beate Kostka / 06.07.2017 |Tagungen|Termine|Presseinfo

Wie lässt sich der Strom aus der Wind-, Wasser- und Sonnenenergie sinnvoll zwischenspeichern? Pumpspeicherwerke sind eine erprobte Technik, die sich vielleicht auch in aufgelassenen Bergbauschächten realisieren lässt. Diskutiert wird dies auf einer Tagung am 10. Juli.

Workshop zur Grünen Hauptstadt Europas

Ran an den Müll

von Cathrin Becker / 30.06.2017 |Tagungen|Termine|Presseinfo

Überfüllte Mülleimer, verdreckte Parks oder herumfliegende Pappbecher gehören fast zu jedem Stadtbild.

Symposium

Was wissen Erstsemester?

von Ulrike Eichweber / 27.06.2017 |Studium|Tagungen

Studienanfänger/innen, bei denen das Wissen nicht für die Uni-Veranstaltung ausreicht – das bemängeln viele Lehrende besonders in den MINT-Fächern. Ein Symposium am 5. Juli spürt den Ursachen nach.

Internationaler Kongress

Was Sport für Metropolen bedeutet

von Ulrike Eichweber / 27.06.2017 |Tagungen

Sport ist nicht nur gesund, in Vereinen betrieben stärkt er auch das Miteinander. Wie sich Sport in einer Metropole auswirkt, das diskutieren 2.300 internationale Fachleute vom 5. bis 8. Juli auf Einladung der UA Ruhr in Essen.

9. Wissenschaftsforum Mobilität

Digitale Transformation

von Beate Kostka / 27.06.2017 |Tagungen|Presseinfo

Zum neunten Mal treffen sich am 29. Juni mehr als 200 Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zum Wissenschaftsforum Mobilität an der UDE, um aktuelle Forschungsergebnisse und Managementtrends zur digitalen Transformation in der Mobilität zu diskutieren.

Tagung zur "Wissenschaftslandschaft" NRW

Vom Industrie- zum Hochschulland

von Amela Radetinac / 19.06.2017 |Tagungen|Termine|Presseinfo

Anfang der 1960er Jahre gab es keine einzige Universität im Ruhrgebiet. Heute zählt das Bundesland mit seinen 70 Hochschulen zu den deutschen Bildungshochburgen. Wie dies geplant und realisiert wurde, ist Thema der Tagung „Wissenschaftslandschaft NRW?"

Jahrestagung zur politischen Bildung

Wie begegnet man dem Populismus?

von Beate Kostka / 14.06.2017 |Tagungen|Termine|Presseinfo

Mit Tabubrüchen und alltagsrassistischen Sprüchen fordert der Populismus die Gesellschaft heraus. Welchen Beitrag kann die Politische Bildung für eine stabile Demokratie leisten? Darüber diskutieren 120 Expert/innen vom 22. bis 24. Juni.

Tagung über instabile Regime in Afrika

China zwischen den Fronten

von Beate Kostka / 08.06.2017 |Tagungen|Terminne|Presseinfo

Libyen, Sudan/Südsudan, Mali – zahlreiche Bürgerkriege und Konflikte erschüttern den afrikanischen Kontinent. Zwischen den Fronten steht China, seit 2009 wichtigster Handelspartner Afrikas. Mit den Auswirkungen befasst sich eine Tagung vom 22. - 24. Juni.

Was erfolgreiche Kommunen leisten

Wie gelingt Integration?

von Beate Kostka / 02.06.2017 |Tagungen|Termine

Weit über eine Million Menschen flüchteten 2015/16 nach Europa. Wie bewältigen Kommunen die Herausforderung, ihnen eine (vorübergehende) Bleibe- und Lebensperspektive zu vermitteln? Was hat sich bewährt? Dies beantwortet eine UDE-Tagung (21. - 23. Juni).

38. Duisburger Kolloquium SChiffstechnik/Meerestechnik

Technik, die Wellen schlägt

von Amela Radetinac / 02.06.2017 |Tagungen|Presseinfo

Weniger Kollisionen beim Navigieren, Brückenanfahrwarnung, Anlegehilfe: Auch in der Schifffahrt sind Assistenzsysteme im Vormarsch. Sie stehen deshalb im Zentrum des 38. Duisburger Kolloquiums Schiffstechnik/Meerestechnik vom 8. bis 9. Juni.

CAiSE Konferenz in Essen

Digitalisierte Welt: Chancen und Herausforderungen

von Ulrike Eichweber / 30.05.2017 |Tagungen

Die Digitalisierung macht es möglich: Unternehmen verfügen über riesige Datenmengen. Chancen und Herausforderungen dieser Entwicklung diskutieren 300 Fachleute bei einer internationalen Konferenz in Essen.

Käte Development Week

Quo vadis Entwicklungshilfe?

von Cathrin Becker / 29.05.2017 |Tagungen

Wie beeinflussen Länder wie China oder die arabische Welt die Entwicklungszusammenarbeit? Fachleute diskutierten die Frage während der Käte Development Week in Duisburg.

IWW-Kolloquium

Trinkwasser desinfizieren

von Ulrike Eichweber / 29.05.2017 |Tagungen

Welche Wege, Trinkwasser zu desinfizieren gibt es? Wie ist der aktuelle Stand, und welche Neuerungen sind in Sicht? Einen Überblick darüber bietet das Mülheimer IWW Zentrum Wasser an der UDE in einem Kolloquium am 13 Juli

15. Symposium zur Kraft-Wärme-Kopplung

Viele Hindernisse

von Ulrike Bohnsack / 26.05.2017 |Tagungen|Presseinfo

Die Anlagen für Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) gehen zurück. Welche Folgen das hat und wie man KWK praktisch anwenden kann, diskutieren Fachleute am 8. Juni an der UDE.

Interdisziplinärer Workshop am 1./2. Juni

Sprache und Rhetorik des Rechtspopulismus

von Beate Kostka / 23.05.2017 |Forschung|Tagungen|Termine

Die populären rechten Bewegungen nutzen bestimmte sprachliche Muster und moderne Kommunikationstechniken. Darüber tauschen sich am 1./2. Juni Nachwuchsforschende am Duisburger Campus aus.

Expertenkonferenz

Junge Menschen unternehmerisch schulen

von Ulrike Eichweber / 15.05.2017 |Tagungen

Jungen Menschen ihr unternehmerisches Potenzial aufzuzeigen und zu fördern, ist das Ziel des EU-Projekts „Enterprise+“, an dem die UDE-Wirtschaftsdidaktik beteiligt ist. Internationale Fachleute dieses Bereichs treffen sich nun zu einer Konferenz.

Entgrenzung

Flüchtlingsdebatte neu denken

von Ulrike Eichweber / 11.05.2017 |Tagungen

Die Flüchtlingsdebatte neu denken – dieses Ziel verfolgt eine interdisziplinäre Tagung am 12. Mai am Campus Essen. Veranstaltet wird sie vom Arbeitskreis Philosophy of Migration im MERCUR-Forschungsprojekt "Ethik der Immigration".

Tagung für Banker

Digitale Herausforderung

von Ulrike Bohnsack / 09.05.2017 |Tagungen|Presseinfo

Die Digitalisierung krempelt die Arbeit von Banken um. Sie zwingt diese, sich zu modernisieren, bringt neue Geschäftsmodelle, aber auch zusätzliche Konkurrenz. Wie man sich hierauf einstellt, wird am 23. Mai auf der Konferenz „Digilution“ diskutiert.