Hotline für Fragen zum Studium

Wir versuchen zeitnah eine Lösung zu finden.

Campus Duisburg

scies@uni-due.de

Tel.: +49 (0)203 37-93776 (Montag - Freitag, 8:00 - 12:00)

Campus Essen

e-Mail: scies-essen@uni-due.de

Tel.: +49 (0)201 18-36500 (Montag - Freitag, 8:00 - 12:00)

5.8.2021Corona Impfungen

Folgende Termine stehen ohne Voranmeldung zur Verfügung:

  • 07.08.2021 Erstimpfung à 04.09.2021 Zweitimpfung (jeweils 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Essen, Räume S06 S00 B29/B32, Lageplan)
  • 11.08.2021 Erstimpfung à 08.09.2021 Zweitimpfung (jeweils 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Duisburg, Räume LK 061/062/063, Lageplan)
  • 18.08.2021 Erstimpfung à 15.09.2021 Zweitimpfung (jeweils 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Duisburg, Räume LK 061/062/063, Lageplan)
  • 19.08.2021 Erstimpfung à 16.09.2021 Zweitimpfung (jeweils 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Duisburg, Räume LK 061/062/063, Lageplan)
  • 02.09.2021 Zweitimpfung zur Erstimpfung am 05.08.2021 (13.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Duisburg, Räume LK 061/062063, Lageplan)

16.7.2021Prüfungen im Sommersemester 2021

Die aktuell niedrigeren Inzidenzen haben zur Folge, dass im jetzt folgenden Prüfungszeitraum wieder mehr Präsenzprüfungen angeboten werden, auch wenn weiterhin Online-Klausuren stattfinden werden.

Ab Inzidenzstufe 2 (Inzidenz > 35) wird (und darf) die Universität verpflichtende Schnelltests (nicht älter als 48 Stunden) fordern. Auch bei Inzidenzstufe 1, die aktuell vorliegt, möchten wir Ihnen dringend empfehlen, ein Schnelltestzertifikat mitzunehmen und dieses in der Prüfung vorzulegen, was aufgrund der inzwischen recht großen Anzahl an Schnelltestzentren hoffentlich unproblematisch sein sollte. Für die Testzentren an der UDE kann man hier Termine buchen:

https://www.uni-due.de/de/covid-19/testzentren.php

Ein Immunitätsnachweis (vollständige Impfung vor mindestens zwei Wochen, Infektion vor weniger als 6 Monaten) reicht ebenfalls aus.

Die Corona-Schutzverordnung des Landes NRW und die Allgemeinverfügung für Hochschulen sind hier verfügbar:

https://www.mags.nrw/erlasse-des-nrw-gesundheitsministeriums-zur-bekaempfung-der-corona-pandemie#verordnungen

Die UDE-internen Regelungen, die diese Verordnung umsetzen, können Sie hier finden:

https://www.uni-due.de/de/covid-19/studierende.php

Bitte informieren Sie sich über Ihre Prüfer*innen über den genauen Ablauf der Prüfungen.

Wie in den letzten beiden Semestern gilt auch im Sommersemester 2021 wieder die Freiversuchsregelung. D.h., es wird kein Fehlversuch gezählt, falls Sie die Klausur nicht bestehen (und keinen Täuschungsversuch unternehmen). Falls Sie sich allerdings nicht rechtzeitig abmelden und nicht erscheinen, erhalten Sie einen Fehlversuch.

16.7.2021Wintersemester 2021/22

Im nächsten Wintersemester möchte sich die Universität gerne so weit wie möglich öffnen und wieder möglichst viele Präsenzveranstaltungen ermöglichen. Daher wird im Moment entsprechend geplant.

Leider können wir die weitere Entwicklung der Pandemie nicht vollständig abschätzen, von daher ist nicht auszuschließen, dass bestimmte Veranstaltungen, vor allem große Veranstaltungen in Hörsälen, dann doch wieder virtuell stattfinden müssen. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall zu Beginn des Semesters die Dozent*innen und informieren Sie sich auf den Webseiten der Universität.

Die während der Pandemie entwickelten digitalen Lehrmaterialien werden natürlich weiterhin verwendet, wenn dies sinnvoll ist.

Kontakt

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus erfolgt zurzeit der Kontakt zum Dekanat und zu den Fachgebieten der Fakultät weitestgehend nur auf elektronischem Wege per Mail oder Telefon. Bitte sehen Sie von persönlichen Terminen vorläufig ab.

Bis auf weiteres möchten wir alle Studierenden um Geduld bitten. Wir bemühen uns Sie umgehend mit Informationen zu versorgen.

Prüfungseinsichten

Grundsätzlich können Einsichtsnahmen verschoben werden, bis die erforderliche Präsenz wieder hergestellt werden kann. Dies wird von den Lehrstühlen unterschiedlich gehandhabt, abhängig vom Aufkommen an Klausuren und vorhandenem Personal. Widerspruchsfristen gegen Klausurergebnisse werden ausgesetzt, bis Klausureinsichten wieder möglich sind.

Zugang zu den Hochschulgebäuden

Bis auf weiteres sind die Gebäude-Eingänge der UDE geschlossen. Damit ist der freie Zugang auch für Studierende gesperrt. Zugang bekommt man nur über spezielle Zutrittsmedien wie Schlüssel, Coin oder Karte.