Themen aus der UDE

Ihre Ansprechpartner*innenRessort Presse

Telefon: Teamübersicht 
Fax: +49(0)203 37-92428  
E-Mail: presse@uni-due.de 
Campus Duisburg: Forsthausweg 2, LG 119, 47057 Duisburg 
Campus Essen: Universitätsstraße 2, T01 S03 B55, 45141 Essen

Zur Pressestelle
Seite / 1
Artikel -10 - 4 / 4
Artikel / Seite

Artikel der Kategorie Zur Person

UDE/Fabian Strauch

Schlüsseltechnologie vorantreibenDoris Segets erforscht Materialien für die Energiewende

Nanopartikel versprechen vor allem eines: die Energiewende möglich zu machen. Damit deren Entwicklung schneller voran geht, möchte Doris Segets KI einsetzen. Die Wissenschaftlerin erklärt, wie sie Materialien, die im Labor funktionieren, für d. Industrie nutzbar machen will.

Mehr
pixabay.com

Humboldt-Stipendiatin am ZWUOzon in der Abwasseraufbereitung

  • von Dr. Alexandra Nießen
  • 26.02.2020

Wie bekomme ich organische Mikroschadstoffe aus dem Abwasser? Möglich macht dies das ozonunterstützte Oxidationsverfahren, mit dem sich Dr. Anam Asghar beschäftigt. Die gebürtige Pakistanerin ist derzeit Humboldt-Forschungsstipendiatin am ZWU der UDE.

Mehr
privat

Humboldt-StipendiatinEnt-flammende Forschung

  • von Dr. Alexandra Nießen
  • 30.01.2020

Nanopartikel sind bei vielen Thema Nr. 1 – zumindest in den Ingenieur- und Naturwissenschaften. Die Humboldt-Stipendiatin Dr. Guannan Liu untersucht ihre Entstehung in der Flammen-Synthese. Sie ist Gast bei Prof. Christof Schulz am Institut für Verbrennung und Gasdynamik.

Mehr

BWL-Professor qualifiziert sich für Ironman-WMAloha Hawaii!

  • von Ulrike Bohnsack
  • 10.10.2017

„Unfassbar“ – Joachim Prinz kann es noch gar nicht glauben. Der BWL-Professor und leidenschaftliche Triathlet hat sich für den Ironman auf Hawaii im kommenden Jahr qualifiziert.

Mehr

Ihre Ansprechpartner:innen

Ressort Presse

Teamübersicht & Kontakt

E-Mail zentral
presse@uni-due.de
webredaktion@uni-due.de