Themen aus der UDE

Ihre Ansprechpartner*innenRessort Presse

Telefon: Teamübersicht
Fax: +49(0)203 37-92428  
E-Mail: presse@uni-due.de 
Campus Duisburg: Forsthausweg 2, LG 119, 47057 Duisburg 
Campus Essen: Universitätsstraße 2, T01 S03 B55, 45141 Essen

Zur Pressestelle
Seite / 13
Artikel 1 - 15 / 192
Artikel / Seite

Artikel der Kategorie UA Ruhr

RUB, Marquard

Drei Termine Austauschmöglichkeit für jüdische Studierende

Sich gegenseitig stärken und füreinander da sein: Das ist das Ziel eines Gesprächsangebots für jüdische Studierende an den Hochschulen der Universitätsallianz Ruhr.

Mehr
RUB, Marquard

Three dates Safer Spaces for Jewish students

  • von Tabea Bouchemit
  • 11.04.2024

Mutual empowerment and support: This is the aim of a safer space program for Jewish students at the universities of the University Alliance Ruhr.

Mehr
Suchrat Kurbanov

Strategical Planning UA Ruhr Appoints International Advisory Board

  • 11.04.2024

Six renowned experts from Europe, Asia and North America have been appointed to the International Advisory Board of the University Alliance Ruhr, which was set up in early April 2024. The Board supports the UA Ruhr in its long-term strategic planning.

Mehr
Suchrat Kurbanov

Universitätsallianz Ruhr International gut beraten

Das neue International Advisory Board berät die Universitätsallianz Ruhr bei ihrer langfristigen strategischen Planung.

Mehr
Melina Wachtling

College for Social Sciences and HumanitiesSenior Fellows treten Forschungsaufenthalte an

  • von Melina Wachtling
  • 21.03.2024

Die ersten internationalen Senior Fellows haben ihre Forschungsaufenthalte am College for Social Sciences and Humanities der UA Ruhr begonnen. Mit ihre Begrüßung beginnt offiziell das internationale Senior-Fellowship-Programm, das jährlich bis zu 20 Gastforschende aufnimmt.

Mehr
UDE

17. Konferenz der RGS EconGesundheit, Demografie, Ökonomie

  • 20.02.2024

120 Teilnehmende aus aller Welt, 120 spannende Vorträge: Die Konferenz der RGS Econ an der UDE (27./28.2.) zeigt, welch wichtige Beiträge die volkswirtschaftliche Analyse zu gesellschaftlichen Fragen leisten kann. Der Schwerpunkt ist diesmal Gesundheit und Demografie.

Mehr
UDE/KWI Essen

Für PromovierendeSchreibwochenende am KWI

  • von Ulrike Eichweber
  • 13.02.2024

Das Verfassen einer Dissertation ist meist ein einsames Unterfangen. Mit seinem Schreibwochenende will das KWI Essen Promovierende der Geistes- und Sozialwissenschaften aus dem stillen Kämmerlein holen. Vom 26. bis zum 28. April geht es um Wikipedia und Schreibprozesse.

Mehr
DKZ.2R

Neues Zentrum für die Rhein-Ruhr-RegionWissenschaftliche Datenkompetenz fördern

  • 02.02.2024

Forschende erheben und anaylsieren immer komplexere Datenmengen. Das neue Zentrum DKZ.2R fördert ihre Kompetenzen in den Datenwissenschaften, beim maschinellen Lernen, Hochleistungsrechnen und Forschungsdatenmanagement. Die UDE ist am Zentrum beteiligt, der Bund fördert es.

Mehr
UDE/Frank Preuß - UDE/Bettina-Engel-Albustin - privat

CO₂-UmwandlungDie Extrameile vom Labor in die Industrie

CO₂ mittels erneuerbarer Energien in Ausgangsstoffe für die Industrie umwandeln: Was die Elektrokatalyse in der Theorie kann, soll möglichst schnell in die Anwendung. Forschende der UDE und der RUB schlagen dafür neue Leistungsparameter in Nature Communications vor.

Mehr
UDE/Frank Preuß - UDE/Bettina-Engel-Albustin - privat

CO₂ conversionThe extra mile from the lab to industry

  • von Juliana Fischer
  • 18.12.2023

CO₂ into raw materials for industry using renewable energies: What electrocatalysis can do in theory should be applied as quickly as possible. Researchers from UDE and RUB propose new performance parameters in Nature Communications.

Mehr
fotogestoeber - stock.adobe.com

Neue MERCUR-FörderungenProjekte zum Brückenbauen

  • von Cathrin Becker
  • 07.12.2023

Das Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) bewilligt in seiner aktuellen Ausschreibungsrunde über 840.000 Euro für kooperative Forschungsprojekte innerhalb der UA Ruhr: Die UDE ist an allen Projekten beteiligt.

Mehr
pixabay.com

UA Ruhr-StudieWie einsam sich Jugendliche in NRW fühlen

  • 24.11.2023

Eine neue Studie der UA Ruhr zeigt, dass Einsamkeit unter jungen Menschen ein verbreitetes Phänomen ist, und stellt zugleich Lösungsansätze vor.

Mehr
UDE/Janina Balzer

Phänomen ASMR untersuchtWohlbefinden durch leise Geräusche

  • von Birte Vierjahn
  • 09.11.2023

Ein wohliges Gefühl, ausgelöst durch sanfte Geräusche: Viele Menschen erleben diesen als ASMR bekannten Effekt regelmäßig. Forschende der RUB und der UDE zeigen, dass das Phänomen zumindest kurzfristig auch gut ist für die Psyche.

Mehr
WikiCommons, CC BY 2.0 DEED, https://www.flickr.com/photos/rym/15333221982

ERC Synergy Grant für Kulturen der KryosphäreGeschichte und Zukunft künstlicher Kälte

  • von Cathrin Becker
  • 26.10.2023

Ohne künstliche Kühlung würde vieles kaum funktionieren. Welche Auswirkungen hat das und lässt sich dem zunehmenden Kältebedarf mit einem kulturellen Wandel begegnen? Dr. Stefan Höhne (KWI) und Kolleg:innen suchen nach Antworten - gefördert durch einen ERC Synergy Grant.

Mehr
UA Ruhr/Simon Bierwald

Feierliche EröffnungStarker Start der Research Alliance Ruhr

Spitzenforschung "made in NRW" – dafür steht die Research Alliance Ruhr, die nun eröffnet wurde. Dabei arbeiten die drei Ruhrgebietsuniversitäten – UDE, RUB und TU Dortmund – zusammen an drängenden Zukunftsfragen rund um KI, Energiewende und gesellschaftlichen Wandel.

Mehr

Ihre Ansprechpartner:innen

Ressort Presse

Teamübersicht & Kontakt

E-Mail zentral
presse@uni-due.de
webredaktion@uni-due.de