Themen aus der UDE.

Seite / 2 • Artikel 1 - 20 / 29 Teaser anzeigen
Artikel / Seite

Artikel der Kategorie UA Ruhr

Amerikastudien

Städte im Wandel

von Julia Weiler / 06.10.2017 |UA Ruhr|Forschung

Wie sich imaginäre Bilder von US-Städten entwickeln, untersuchte das Ruhr Center of American Studies. Eine Arbeit an der UDE beschäftigte sich mit der deutsch-amerikanischen Einwanderungsgeschichte.

UA Ruhr punktet in der Exzellenzstrategie

RESOLV und Casa

von Beate Kostka / 29.09.2017 |Hochschulpolitik|UA Ruhr

Die Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) war mit zwei Skizzen für Exzellenzcluster erfolgreich: Sie befassen sich mit dem Verständnis und Design lösungsmittelabhängiger Prozesse sowie mit Fragen der IT-Sicherheit.

UA Ruhr: Überkapazitäten sinnvoll speichern

Strom speichern unter der Erde

von Meike Drießen (RUB) / 13.09.2017 |UA Ruhr| Forschung

Strom aus erneuerbaren Quellen hat einen Haken: Er entsteht nicht dann, wenn er gebraucht wird. Um ihn effizient zu speichern, untersuchen Wissenschaftler der RUB und der UDE die Machbarkeit eines unterirdischen Pumpspeicherkraftwerks.

Fellowship-Programm in den USA

Ein Bissen vom Big Apple

von Amela Radetinac / 24.08.2017 |UA Ruhr|International|Presseinfo

Über das Transatlantic-Fellowship-Programm sind erstmals Studierende der UA Ruhr für zwei Monate zu Gast in den Staaten.

CEO-Dialog

Gründungsideen finanzieren

von Beate Kostka / 14.07.2017 |UA Ruhr|Presseinfo

Wie finanziere ich Gründungsideen, und welche Institutionen stehen dafür zur Verfügung? Solche und andere Fragen können Gründungswillige und Studierende am 19. Juli beim „CEO-Dialog“ an der Universität Duisburg-Essen (UDE) mit Experten klären.

Festakt in der Jahrhunderthalle

10 Jahre Universitätsallianz

von Beate Kostka / 14.07.2017 |Hochschulpolitik|UA Ruhr

Eine Erfolgsgeschichte feiert Geburtstag, und 600 Gäste kamen zum Gratulieren: Am 13. Juli feierte die Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) ihr zehnjähriges Bestehen in der Jahrhunderthalle Bochum.

10 Jahre UA Ruhr / Teil 10

MERCUR beflügelt

von Beate Kostka / 10.07.2017 |Zur Person|UA Ruhr

Das 2010 gegründete Mercator Research Center, kurz MERCUR, unterstützt das Zusammenwachsen der drei UA Ruhr-Universitäten, in dem es gemeinsame Vorhaben in Forschung, Lehre und Verwaltung fördert. Sein Gründungsdirektor ist der Historiker Prof. em. Dr. Winfried Schulze.

10 Jahre UA Ruhr / Teil 9

Mentoring hoch drei

von Beate Kostka / 04.07.2017 |Zur Person|UA Ruhr

Das ScienceCareer Net Ruhr unterstützt den wissenschaftlichen Nachwuchs der Universitätsallianz Ruhr auf verschiedenen Ebenen. So stärkt zum Beispiel das bereits 2005 gestartete Mentoring hoch drei-Programm die Potenziale und Kompetenzen von Akademikerinnen ab der Promotion.

10 Jahre UA Ruhr / Teil 8

Im Verbund mit der Wirtschaft

von Meike Drießen / 27.06.2017 |Zur Person|UA Ruhr

Es wächst zusammen: Seit 2016 sind die drei UA Ruhr-Universitäten Teil des Initiativkreises Ruhr. Als Wirtschaftsbündnis versteht er sich als Motor des Wandels im Ruhrgebiet, moderiert durch Bernd Tönjes, Vorstandsvorsitzender der RAG Aktiengesellschaft.

Neu: Dual Career Netzwerk Ruhr

Karrierepaare unterstützen

von Isabell Hilpert / 26.06.2017 |Hochschulpolitik|UA Ruhr|Presseinfo

19 regionale Einrichtungen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung haben sich jetzt zum Dual Career Netzwerk Ruhr (DCN Ruhr) zusammengeschlossen: Sie vernetzen die Stellenangebote und erhöhen so die Vermittlungschancen der Partner von Neuberufenen.

UA Ruhr: Kompetenzfeld Metropolenforschung

Reallabor Ruhrgebiet

von Meike Drießen / 22.06.2017 |Forschung|UA Ruhr|Presseinfo

In einem gemeinsamen Kompetenzfeld Metropolenforschung bündelt die UA Ruhr ihre Forschung auf diesem Gebiet. Die Stärken liegen in der großen disziplinären Forschungsbandbreite, um die Herausforderungen metropolitaner Transformation meistern zu können.

10 Jahre UA Ruhr / Teil 7

Mit RAPP das All erkunden

von Julia Weiler / 20.06.2017 |Zur Person|UA Ruhr

Dunkle Materie, kosmische Strahlung, Planetenentstehung – es gibt viele ungeklärte Phänomene im Weltall. Mit ihnen beschäftigt sich das Team vom Ruhr Astroparticle and Plasma Physics Center (RAPP) in der UA Ruhr.

Neuer Kooperationsvertrag

Brücke nach Brasilien

von Beate Kostka / 14.06.2017 |International|UA Ruhr

Am 14. Juni unterzeichneten die Rektoren Prof. Dr. Axel Schölmerich (Mitte) und Prof. Dr. Klaus Capelle (rechts) einen neuen Kooperationsvertrag, um die Kontakte zwischen den UA Ruhr und der brasilianischen Bundesuniversität UFABC zu verdichten.

10 Jahre UA Ruhr / Teil 6

Zukunftswerkstatt Inklusion

von Martin Rothenberg / 13.06.2017 |Zur Person|UA Ruhr

Lehramtsstudierenden der UA Ruhr vermittelt die Workshop-Reihe „Zukunftswerkstatt Inklusion“ Basiskompetenzen. Die Hintergründe erläutert Prof. Stephan Hußmann, Direktor des Dortmunder Kompetenzzentrums für Lehrerbildung und Lehr-/Lernforschung (DoKoLL).

UA Ruhr-Professur für virtuelle Fertigung

Kompetenzzentrum für „Virtual Machining“

12.06.2017 |Zur Person|UA Ruhr

In der vierten UA Ruhr‐Professur wird ein neuer Forschungsschwerpunkt „Virtual Machining“ aufgebaut, der die Digitalisierung von Produktionsprozessen (Industrie 4.0) vorantreiben soll. Professur-Inhaberin ist Prof. Petra Wiederkehr von der TU Dortmund.

Botschafter der Region

US-Elitestudierende im Ruhrgebiet

von Beate Kostka / 09.06.2017 |International|UA Ruhr

Als RuhrFellows 2017 lernen Studierende der Universitäten Berkeley, Harvard, Pennsylvania und Princeton in diesem Sommer die Region kennen. Auf Einladung des IK Ruhr und der UA Ruhr werden 17 US-Studierende zu „Botschaftern des Ruhrgebiets".

10 Jahre UA Ruhr / Teil 5

Masterstudiengang Biodiversität

von Maike Drießen / 06.06.2017 |Zur Person|UA Ruhr

Die Studierenden des Masterstudiengangs Biodiversität können die Vorzüge von gleich zwei Ruhrgebiets-Unis für sich nutzen. Zwölf Professor/innen der UDE und der RUB bieten ein Lehrangebot an, das besonders forschungsorientiert und interdisziplinär ist.

10 Jahre UA Ruhr / Teil 4

Materials Chain: Vom Bauteil zum Atom

von Beate Kostka / 29.05.2017 |Zur Person|UA Ruhr

Eins greift ins andere: vom Design über die Herstellung und Veredelung bis hin zur Charakterisierung und Verarbeitung im Produktionsprozess deckt der UA Ruhr-Profilschwerpunkt Materials Chain alle Phasen moderner Materialwissenschaften ab.

Am neuen SFB der RUB beteiligt

Was passiert beim Vergessen?

von Christine Harrell / 26.05.2017 |Forschung|UA Ruhr|Presseinfo

Die DFG richtet einen neuen Sonderforschungsbereich zum Extinktionslernen an der RUB ein. Er baut auf einer erfolgreichen DFG-Forschergruppe zum gleichen Thema auf. Co-Sprecherin ist Prof. Dr. Dagmar Timmann-Braun vom Universitätsklinikum Essen.

EU-Projekt gegen Arbeitslosigkeit

Unternehmergeist bei Jugendlichen stärken

24.05.2017 |Forschung|UA Ruhr|Presseinfo

Wie sich der Unternehmergeist bei Jugendlichen stärken lässt, haben Wirtschaftsdidaktiker der UDE und Arbeitswissenschaftler der RUB erforscht.