Veranstaltungen Wissenschaftlicher Nachwuchs & Diversität

Sie sind Nachwuchswissenschaftlerin oder -wissenschaftler der Medizinischen Fakultät und möchten regelmäßig über interessante Fördermöglichkeiten, Veranstaltungen und weiteres Wissenswertes für Ihre Karrierestufe erfahren? Dann tragen Sie sich in unseren eMail-Verteiler ein.

Zur letzten Ausgabe des Young Scientist Update.

Zum Mailverteiler

Veranstaltungen und Neuigkeiten

im Bereich wissenschaftlicher Nachwuchs und Diversität

Gute Neuigkeiten für die Gleichstellung

Die Karriereförderprogramme für Frauen seitens der Gleichstellung und der Nachwuchsförderung an der Medizinischen Fakultät zeigen deutliche Erfolge. Seit 2020 liegt der Anteil der Frauen bei den Habilitationen bei ca. 50%.

Verweis auf Gleichstellungs- und Diversitätsstandards der DFG

Die Forschungsorientierten Gleichstellungs- und Diversitätsstandards der DFG definieren personelle und strukturelle Standards für eine nachhaltige Gleichstellung der Geschlechter und die Förderung von Diversität in der Wissenschafts- und Hochschullandschaft. Bei Antragsstellung sollten diese Standards berücksichtigt werden. 

zur DFG

18.02.2022 Förderperiode verlängert: Das UMEA Clinician Scientist Programm geht in die nächste Runde

Aufgrund der bereits erzielten Erfolge hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) jetzt eine weitere Förderung über rund 1,35 Millionen Euro für die nächsten 2 Jahre bewilligt.

Zur Pressemitteilung

Ältere Beiträge können Sie gerne in unserem Archiv nachlesen.

Archiv

Ausschreibungen und weitere Veranstaltungen

AusschreibungLife Science Bridge Award

Die Aventis Foundation schreibt dieses Jahr wieder den mit 100.000 € dotierten Life Science Bridge Award aus. Ausgezeichnet werden junge Wissenschaftler:innen aus den Lebenswissenschaften (mindestens drei Jahre nach Promotion), die eine akademische Karriere anstreben, aber noch keine unbefristete Professur innehaben. 

Die Bewerbungsfrist endet am 30. April. Nähere Informationen finden sie hier

 

AusschreibungElse Kröner Medical Scientist Kolleg

Die Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert wieder bis zu drei Medical Scientist Kollegs für Naturwissenschaftler:innen in der medizinischen Forschung mit jeweils 1,1 Mio € (s. anhängende Mail). Die Auswahl erfolgt in einem zweistufigen Verfahren. Antragsskizzen können bis zum 10. Mai 2024 eingereicht werden.

Da aus unserer Fakultät nur maximal ein Antrag eingereicht werden sollte, möchten wir Sie bitten, sich bis zum 10.3. bei uns zu melden, sofern Interesse an einer Antragstellung besteht. 

Weiter Informationen finden Sie hier

AusschreibungElse Kröner Exzellenzstipendien 2023

Die EKFS schreibt auf dem gesamten Gebiet der Medizin bis zu sechs Individualstipendien mit einer Laufzeit von zwei Jahren für Ärztinnen und Ärzte nach Abschluss der Weiterbildung zum Facharzt aus. Eine zweijährige Freistellung von klinischen Aufgaben bietet die Möglichkeit, ein besonders erfolgversprechendes und profilbildendes Forschungsvorhaben signifikant weiterzubringen.

Bewerbungsschluss ist der 05.03.2024. Weiter Informationen finden Sie hier

06.12.2023Vortragsreihe zum DFG-Förderangebot für wissenschaftliche Karrieren

Im Rahmen der Prospects-Vortragsreihe stellt die DFG unterschiedliche Fördermöglichkeiten für Wissenschafler:innen in frühen Karrierephasen vor. Interessierte Promovierende und Postdocs aller Fachgebiete sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. 

Der nächsten Termin in der Reihe sind

am 20.03.2024, 14:30-16:00 Uhr "Emmy Noether-Programm" (auf Deutsch)

am 09.04.2024, 10:00-11:30 Uhr "Heisenberg Programm" (auf Deutsch)

am 16.05.2024, 16:00-17:30 Uhr "Walter Benjamin Programme" (in English)

Informationen zu den Terminen sowie die weiteren Termine der Vortragsreihe finden Sie hier

Lehren Lernen

Für Kurse im Rahmen des medizindidaktische Angebots der Medizinischen Fakultät ("Lehren Lernen") können Sie sich über OpenCampus anmelden. Hierfür ist die einmalige Erstellung eines Accounts notwendig. Eine Übersicht über die angebotenen Veranstaltungen sowie die Links zur Anmeldung finden Sie hier

GUIDE Zentrum für Gründungen und Innopreneurship der Universität Duisburg-Essen

Informieren, vernetzen, wissen was los ist – auf der Seite von GUIDE finden Sie neben den GUIDE-Veranstaltungen und Workshops auch Hinweise auf interessante Events aus dem Netzwerk zu den Themenkreisen Start-ups und Gründung.

Aktuelle Veranstaltungen und Neuigkeiten haben wir Ihnen in einer PDF-Datei zusammengefügt: Guide Veranstaltungen und Neuigkeiten

Weitere Informationen finden Sie hier