Forschung und Struktur

EUPHoriE:

EUropäische Projekte unter Horizon2020 am Universitätsklinikum In Essen

 

Mit dem Projekt EUPHoriE wird die Medizinische Fakultät ihre Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dabei unterstützen, wichtige Forschungsprojekte über Fördermittel der Europäischen Union umsetzen zu können. Das Projekt wird mit rund 100.000 Euro durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW bis 2021 gefördert und mit zusätzlichen Mitteln aus der Fakultät ausgestattet.

Modul 1: Erhöhung Horizon 2020-Fördermittel

Das erste Modul soll dazu dienen bereits EU erfahrene Wissenschaftler*innen mit denen in Kontakt zu bringen, die sich für eine Antragstellung interessieren aber noch unerfahren sind. 

Lesen Sie hier mehr zu Modul 1

Modul 2: Erhöhung Koordination


Das zweite Modul ist ein finanzielles Anreizsystem zur Erhöhung der Anzahl der Koordinationen von H2020 Projekten.
 

Lesen Sie hier mehr zu Modul 2

Modul 3: Erhöhung Beteiligung EU-Gremien

Das dritte Modul ist ein Anreizsystem zur Gremienarbeit auf Europäischer Ebene.

Lesen Sie hier mehr zu Modul 3

Ihre An­sprech­part­ne­rin


Termine nach Vereinbarung

Dr. rer. nat. Nora Mitdank
Referentin für Forschungsförderung
Tel: +49 (0) 201/723-4692
nora.mitdank@uk-essen.de
Dekanatsgebäude,
1. Stockwerk, Zimmer 6

​Melden Sie sich zum personalisierten Newsletter für Förderinformationen an und lassen Sie sich ab sofort interessante Ausschreibungen nicht mehr entgehen!

Abonnieren Sie den Newsletter