Forschung und Struktur

Forschungsförderung

Forschungsinformationen zur Covid-19 Pandemie

Umfassende Informationen zu aktuellen Meldungen der Corona-Forschung, Fördermöglichkeiten und Veranstaltungen rund um die Pandemie finden Sie hier, auf den Seiten der Nationalen Kontaktstelle Lebenswissenschaften.

Horizon 2020 Framework Programme (H2020) Neue Förderausschreibung der EU-Kommission zu COVID-19

Die neuen Ausschreibungen sollen die schon angestoßene Förderung zu Impfung, Diagnostik und Therapie ergänzen.

Geplant sind Ausschreibungen zu folgenden Themen:

  • Repurposing of manufacturing for vital medical supplies and equipment 
  • Medical technologies, Digital tools and Artificial Intelligence analytics to improve surveillance and care at high Technology Readiness Levels 
  • Behavioural, social and economic impacts of the outbreak response 
  • Pan-European COVID-19 cohorts 
  • Networking of existing EU and international cohorts of relevance to COVID-19 

Deadline: 11. Juni 2020

Weitere Informationen finden sie hier.

VW-Förderinitiative Corona Crisis and Beyond – Perspectives for Science, Scholarship and Society

Das Angebot fordert insbesondere Wissenschaftler*innen der Lebens-, Natur-, Technikwissenschaften zur Antragstellung auf.

Das Angebot umfasst zwei Fördermaßnahmen:

  • Small Grants: Unterstützung für Einzel- oder Kooperationsprojekte, die neue oder sich verändernde Fragestellungen adressieren, durch die bisherige gesellschaftliche Grundannahmen oder wissenschaftliche Paradigmen herausgefordert werden.
  • Zusatzmodul: Derzeit von der Stiftung Geförderte haben alternativ die Möglichkeit, ihr jeweiliges Forschungsvorhaben um ein Zusatzmodul zu erweitern, das die oben genannten Herausforderungen adressiert.

Deadline: 04. Juni 2020

Weitere Informationen finden sie hier.

Photo-1516107900639-682580124b87Auf diesen Seiten erhalten Sie einen Überblick über Fördermöglichkeiten für Ihre Forschungsvorhaben. Sie finden hier Informationen und Links zu den internennationaleneuropäischen und internationalen Organisationen, Institutionen, Stiftungen und Programmen.
Gerne beraten wir Sie bei der Suche nach einem für Sie passenden Programm und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Sprechen Sie uns an!

Förderinstrumente der Medizinischen Fakultät

Euphorie-logo Gr
​Die Medizinische Fakultät hat eine Reihe von Förderinstrumenten entwickelt um Ihre Mitglieder bestmöglich zu unterstützen. Weitere Informatioinen zu IFORES und EUPHorIE finden Sie hier. Ein eigenes Programm wurde für den Wissenschaftlichen Nachwuchs konzipiert. Weitere Informationen finden Sie hier

Veranstaltungen 2x

 

Alle aktuellen Ausschreibungen finden Sie hier.
 

12.05.2020: 
IMI2 - Call 20
12.05.2020:
JPI HDHL
18.05.2020:
Neuron ERA-Net
04.06.2020:
Einstufige Verfahren im Bereich Health
Eine vollständige Auflistung finden sie hier
09.06.2020:

Fast Track to Innovation

18.06.2020: 
Einstufige Verfahren im Bereich Health
Eine vollständige Auflistung finden sie hier
18.06.2020: 
Einstufige Verfahren im Bereich Health
Eine vollständige Auflistung finden sie hier.
 

​Ihre An­sprech­part­ne­rin

Manzke Nora Mak1222Dr. rer. nat. Nora Mitdank
Referentin für Forschungsförderung
Tel: +49 (0) 201/723-4692
nora.mitdank@uk-essen.de
Dekanatsgebäude,
1. Stockwerk, Zimmer 6

Termine nach Vereinbarung

 Fit

Melden Sie sich zum personalisierten Newsletter für Förderinformationen an! Der Dienst der Universität Kassel  „Informationsdienst Forschung, Internationales, Transfer - FIT für die Wissenschaft“ steht ab sofort auch allen Mitgliedern der Universität Duisburg Essen zur Verfügung. Abonnieren Sie den Newsletter und lassen Sie sich ab sofort interessante Ausschreibungen nicht mehr entgehen!