Meldungen aus der Medizinischen Fakultät

Willkommen in unserem Pressebereich. Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Seite.

Weitere Stärkung der Immunologie

[14.10.2020] Großer Erfolg für den Medizinstandort Essen. Durch die Neuausrichtung des Instituts für Immunologie und die optimale Eingliederung an das Westdeutsche Zentrum für Infektiologie (WZI) kann der vielfach für seine Forschung ausgezeichnete Wissenschaftler Prof. Dr. med. Karl Lang seine translationalen Forschungsansätze nun weiter intensivieren: „Essen ist ein exzellenter und innovativer Standort und bietet hervorragende Möglichkeiten, wissenschaftlich zu arbeiten und die Ergebnisse zur klinischen Anwendung entwickeln zu können“, so Instituts-Direktor Karl Lang.

Immunologie und Infektiologie bilden einen Forschungsschwerpunkt an der Medizinischen Fakultät der UDE. Dekan Prof. Dr. Jan Buer: „Die weltweite Krise ausgelöst durch Covid 19 hat auch in der breiten Bevölkerung ein Bewusstsein dafür geschaffen, welchen hohen Stellenwert Immunologie und Infektiologie haben. Wir unterstützen auch zukünftig die strukturelle Weiterentwicklung dieses wichtigen Forschungsfeldes.“

Pressekontakt

Sie möchten zukünftig über Neuigkeiten aus der Medizinischen Fakultät informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren regelmäßigen Newsletter.

Christine Harrell, M.A., Leitung Referat für Strategie, Kommunikation und Marketing Tel.: +049 (0)201/723-1615 christine.harrell@uk-essen.de

Martin Rolshoven, Dipl.-Medienwirt, Wissenschaftsredakteur Tel.: +049 (0)201/723-6274 martin.rolshoven@uk-essen.de

Dr. Milena Hänisch, Wissenschaftsredakteurin Tel.: +049 (0)201/723-1615milena.haenisch@uk-essen.de