PostDoc-Netzwerk

Dürfen wir vorstellen?

Das PostDoc-Netzwerk - Eure Plattform zum Austausch und Wissenstransfer nach der Promotion

Um in der Wissenschaft eine erfolgreiche Karriere machen zu können, muss man nicht nur sein eigenes Fachgebiet kennen. Fast ebenso wichtig sind der Austausch und die Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen. Das PostDoc-Netzwerk bietet hierfür eine Plattform.

Wer mag, kann gerne auch einmal ganz unverbindlich hinzukommen.

+++ Nächstes Treffen: 26.10.2022 16.30 Uhr, Besprechungsraum des Dekanats (EG Raum 8) - Thema: Wie habilitiere ich mich am UK Essen? - Vortragende: PD Dr. Maike Busch +++ 

Zur Einladung

 

Wir besprechen die Themen, die nach der Promotion relevant sind

  • Welche Methoden sind in Eurem Labor etabliert?

  • Wie hast Du den DFG-Antrag vorbereitet?

  • Für wie wichtig haltet Ihr internationale Präsenz für eine Forscher-Karriere?

  • Wie läuft das genau mit der Habilitation an der Medizinischen Fakultät?

  • Inwiefern betrifft mich das Wissenschaftszeitvertragsgesetz?

  • Wie schaffe ich es in der Wissenschaft Fuß zu fassen? Welche Wege gibt es?

  • Eigene Nachwuchsgruppe einwerben - wie geht das? Was gibt es für Programme?

  • Welche internen Fördermöglichkeiten gibt es für mich?

Vorträge & Diskussion, Kennenlernen & Vernetzen

Das PostDoc Netzwerk soll über die regelmäßigen Treffen den Austausch unter PostDocs an der Medizinischen Fakultät und in der Universitätsmedizin Essen fördern.

Einmal im Quartal tauschen wir Infos aus, stellen unsere Forschungsprojekte und Kooperationswünsche vor und diskutieren miteinander.

Neben zwei Kurzvorträgen zu wechselnden Themen gibt es im Anschluss noch die Möglichkeit, sich bei einem Kaffee kennenzulernen, zu plaudern und sich auszutauschen.

Die Treffen werden per eMail angekündigt. Wer mag, kann sich gerne auf die Liste setzen lassen. Einfach eine Mail an Dr. Maike Busch schreiben.

Kontakt und Organisation

Dr. rer. nat. Maike Busch

Universitätsklinikum Essen (AöR) Institut für Anatomie - Abteilung Neuroanatomie

Telefon 0201 723 - 84434

maike.busch@uk-essen.de