Referat für Forschung und Struktur

Aktuelle Forschungspreise

„Best Practice in Personalised Medicine“ Recognition 2020

Funding: Forschende, die zwischen dem 01. Januar 2018 und dem 31. Oktober 2019 wissenschaftliche Artikel veröffentlicht haben
Deadline: 23.01.2020

Mehr Informationen finden Sie hier.

Fördermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten durch die EU

1. Säule: Wissenschaftsexzellenz

Marie Curie:

Das vollständige Arbeitsprogramm finden Sie hier zum Download

Erfolgreiche Anträge in dieser Förderlinie

Akronym Titel beteiligte/r    Wissenschaftler/in der Medizinischen Fakultät     Laufzeit
MELGEN Melanoma Genetics: understanding and biomarking the genetic and immunological determinants of melanoma development and patient survival
http://melgen.org/
Prof. Dr. Schadendorf 01.06.2015-
01.05.2019
Radiate Recombination, repair and cancer: from molecules to treatment
http://www.radiate.eu/
Prof. Dr. Jendrossek 01.03.2015-
28.02.2019
Antihelix DNA helicases in genome maintenance: from molecular and cellular mechanisms to specific inhibitors as potential drugs

PD. Dr. Helfrich und Prof. Schadendorf

ab dem 01.10.2019
THERADNET International NETwork for training and innovations in THErapeutic RADiation Prof. Dr. Jendrossek und Prof. Dr. Timmermann ab dem 01.06.2019

European Research Council (ERC):

Das vollständige Arbeitsprogramm finden Sie hier zum Download.

  • Starting Grant
    Nächste Deadline: 16.10.2019
    Antragsberechtigung: 2-7 Jahre nach Promotion, Medizinier 4-9 Jahre nach Approbation, wenn Forschungserfahrung nachweisbar. Zeitfenster ist erweiterbar (Zeiten der klinischen Ausbildung, Kinderbetreuung usw.)
  • Consolidator Grant
    Nächste Deadline: 04.02.2020
    Antransberechtigung: 7-12 Jahre nach Promotion, Medizinier 9-14 Jahre nach Approbation, wenn Forschungserfahrung nachweisbar. Zeitfenster ist erweiterbar (Zeiten der klinischen Ausbildung, Kinderbetreuung usw.)
  • Advanced Grant
    Nächste Deadline: 29.08.2019
    Antransberechtigung: Zeit nach Promotion ist nicht relevant. Antragsberechtigt sind etablierte Wissenschaftler mit einer herausragenden Forschungsleistung in den letzten 10 Jahren.
  • Synergy Grants
    Nächste Deadline: 05.11.2019
    Antragsberechtigung: Aufstrebende und etablierte Nachwuchswissenschaftler unabhängig vom akademischen Titel. Konsortium aus 2 - 4 Wissenschaftlern. Wissenschaftler können an ein und der selben  oder an verschiedenen Einrichtung tätig sein.

3. Säule: Gesellschaftliche Herausforderung

Gesundheit, demografischer Wandel und Wohlergehen

Das vollständig aktualisierte Arbeitsprogramm finden Sie hier zum Download.

Ausschreibungen mit zweistufigem Verfahren mit Deadline am 24.09.2019 und 07.04.2020

Ausschreibungen mit einstufigen Verfahren mit Deadline am 13.11.2019 

Ausschreibungen mit einstufigen Verfahren mit Deadline am 07.04.2020

Research and Innovation action:
Research and Innovation action Lump Sum:
Pre-Commercial Procurement:
Public Procurement of Innovative solutions:
Coordination and support action:
ERA-NET:

Ausschreibungen mit einstufigen Verfahren mit Deadline am 22.04.2020

Erfolgreiche Anträge in dieser Förderlinie

Akronym Titel beteiligte/r Wissenschaftler/in der Medizinischen Fakultät Laufzeit
Repo-Trial

An in silico-based approach to improve the efficacy and precision of drug REPurpOsing TRIALs for a mechanism-based patient cohort with predominant cerebro-cardiovascular phenotypes
https://repo-trial.eu/

Prof. Dr. Kleinschnitz 01.02.2018- 01.02.2023
Multimot Capture, dissemination and analysis of multiscale cell migration data for biological and clinical applications
https://multimot.org/
Prof. Dr. Gunzer 01.08.2015- 31.07.2018

CLEVER Cities

Co-designing Locally tailored Ecological solutions for Value added, socially inclusive Regeneration in Cities
http://clevercities.eu/

Prof. Dr.  Moebus 2018-2022
BigMedilytics Big Data for Medical Analytics
https://www.bigmedilytics.eu/

Dr. Becker
 

seit 01.01.2018

EVPRO

EVPRO - Development of Extracellular Vesicles loaded hydrogel coatings with immunomodulatory activity for Promoted Regenerative Osseointegration of revision endoprosthesis
http://www.evpro-implant.eu/

PD Dr. Giebel 01.01.2019- 31.12.2022

HARMONIC

Health effects of cArdiac fluoRoscopy and MOderN radIotherapy in paediatriCs
https://www.isglobal.org/en/-/harmonic

Prof. Dr. Timmermann und Prof. Dr. Brualla

01.06.2019-31.5.2024

JUSTSO

Analysis, Knowledge dissemination JUustice implementation and Special Testing of novel Synthetic Opioids
https://justso-eu.eu/

Prof. Dr. Moebus

01.10.2018– 30.09.2020

Bioökonomie

Das vollständige Arbeitsprogramm finden Sie hier zum Download.

EURATOM

Ausschreibungen mit einstufigen Verfahren mit Deadline am 25.09.2019

ERA Nets

  • E-Rare
    Wird jetzt als EJP RD weitergeführt
  • EJP RD 
    nächste Deadline: voraussichtlich März 2020 (Bewerbungsphase beginnt voraussichtlich im November - Dezember 2019)
    Funding: Research projects to accelerate diagnosis and/or explore disease progression and mechanisms of rare diseases
  • Neuron ERA-Net
    Nächste Deadline: voraussichtlich März 2020 (Bewerbungsphase beginnt voraussichtlich im Januar 2020)
    Funding: Basic, clinical and translational research in the diverse fields of disease-related neuroscience
  • Transcan
    Nächste Deadline: voraussichtlich Februar 2020
    Funding: Agencies and research councils with programmes in translational cancer research
  • EuroTransbio
    Nächste Deadline: voraussichtlich Oktober 2018 
    Funding: Small and medium sized enterprises (SMEs) in the area of modern biotechnology. Academic research groups from universities are invited to participate.
  • EuroNanoMed3
    Nächste Deadline:  vorrausichtlich Januar 2020 (Bewerbungsphase beginnt voraussichtlich im Dezember 2019)
    Funding: Collaborative research and innovation projects that can convert research in nanotechnology into practical gains in medicine
  • JPND
    Nächste Deadlinevorrausichtlich März 2020 (Bewerbungsphase beginnt voraussichtlich im Januar 2020)
    Funding: Multinational research projects on Personalised Medicine for Neurodegenerative Diseases
  • Eurostars
    Nächste Deadline: 12.September 2019
    Funding: International collaborative research and innovation projects with a civilian purpose and aimed at the development of a new product, process or service
  • JPI HDHL
    Nächste Deadline: 04.April 2018
    Funding: Transnational, collaborative research projects that gain a better understanding of the diet-epigenome relationships and their effect on human health
  • ERACoSysMed 
    Beginn der Ausschreibung: vorrausichtlich März 2020
    Funding: transnationale Forschungsprojekte mit drei bis fünf Partnern, im Feld der Systemmedizin
  • ERA PerMed
    nächste Deadline: vorrausichtlich März 2020
    Funding: translationale Forschungsprojekte im Bereich der personalisierten Medizin

Erfolgreiche Anträge in der Förderlinie Transcan

Akronym Titel beteiligte/r Wissenschaftler/in der Medizinischen Fakultät Laufzeit
CEVIR Cancer evolution and identification of relapse-initiating cells
https://www.transcanfp7.eu/index.php/abstract/cevir.html
Prof. Dr. Schuler 01.05.2016-
01.11.2018
ARREST Approaching recurrence and resistance mechanisms in esophagogastric adenocarcinomas from the prospective MEMORI tria
https://www.transcanfp7.eu/index.php/abstract/arrest.htmll
Prof.Dr. Siveke 01.06.2016- 01.06.2019
NIRBEST New strategies to detect cancers in carriers of mutations in RB1: blood tests based on tumor-educated platelets, or extracellular vesicles
https://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/nirbtest-8466.php
Prof. Dr. Temming 01.04.2018-
31.03.2021

Thyronerve

Allan-Herndon-Dudley Syndrome: Mechanisms of diesease and therapeutic approaches in modle organisms

Prof. Dr. Heuer

2014 - 2017

TreatHSP.net

Translational Research in Hereditary Spastic Paraplegias: TreatHSP.net
https://treathsp.net/

Prof. Dr. Jöckel und Prof. Dr. Klebe

01.05.2019-30.04.2022 

Erfolgreiche Anträge in der Förderlinie EuroTransbio

Akronym  Titel         beteiligte/r Wissenschaftler/in der Medizinischen Fakultät Laufzeit
EVTrust Entwicklung einer auf extrazellulären Vesikeln basierenden Therapie von Schlaganfällen
https://biooekonomie.de/foerderprojekt/era-net-eurotransbio-11-evtrust-entwicklung-einer-auf-extrazellularen-vesikeln-0
PD Dr. Giebel 01.02.2017- 31.01.2020

COST Network

COST: European Cooperation in Science and Technology
Nächste Deadline: 5. September 2019

Funding: Organisation of conferences, meetings, training schools, short scientific exchanges or other networking activities in a wide range of scientific topics

Erfolgreiche Anträge in dieser Förderlinie

Akronym Titel beteiligte/r Wissenschaftler/in der Medizinischen Fakultät Laufzeit

Mye-EUNITER

European Network of Investigators Triggering Exploratory Research on Myeloid Regulatory Cells
http://www.mye-euniter.eu/
Prof. Dr. Brandau
01.12.2014-
30.04.2018
ME-Had European Network of Exosomes and Microvesicles in Health and Disease
http://www.mehad-cost.eu/
PD Dr. Giebel 2018-

 

Leitmärkte

  • Nächste Deadline: Dezember 2019
    Funding: neuartige Dienstleistungen und Projekte vorrangig in der stationären Versorgung, die unter anderem durch einen sektorübergreifenden Ansatz auch dazu beitragen können, die ambulante Versorgung zu verbessern.

Erfolgreiche Anträge in dieser Förderlinie

Akronym Titel beteiligte/r Wissenschaftler/in der Medizinischen Fakultät Laufzeit
NephroTeTe Telemedizinische Technologien zur Unterstürzung einer Intersektoralen Versorgung nephrologischer Patientinnen und Patienten
https://nephrotete.de/
PD Dr. Becker 01.01.2017- 01.01.2019
VR-RLX

Integriertes Virtual Reality-System zur Reduktion von Angst und Sedativa in der pädiatrischen Radiologie
https://www.vr-rlx.de/

Dr. Basu 01.09.2016- 31.08.2019
  • Nächste Deadline: November 2019
    Funding: Projektskizzen zu den Themenfeldern „Translationale Forschung und Entwicklung für Prävention, Diagnostik und Therapie“, „Forschung und Entwicklung für innovative patienten- und anwenderorientierte Produkte und Dienstleistungen“, sowie „Neue Unterstützungsdienstleistungen durch Digitalisierung im Kontext konkreter Forschungsfragestellungen“

Erfolgreiche Anträge in dieser Förderlinie

Akronym Titel beteiligte/r Wissenschaftler/in der Medizinischen Fakultät Laufzeit
SEVRIT Selektion von proinflammatorischen Molekülen zur verbesserten MSC-EV Produktion
https://www.leitmarktagentur.nrw/lw_resource/datapool/_items/item_299/pdb_ls-1-1-051.pdf
PD Dr. Giebel 01.07.2016- 30.06.2019
RIST Ras Inhibition in soliden Tumoren PD Dr. Helfrich 01.07.2017- 30.06.2020
RehaBoard Ein Computerassistenzsystem für die interdisziplinäre Behandlungsplanung bei Gangstörungen nach Schlaganfall
https://www.uni-due.de/mechanikb/forschung/rehaboard.php
Prof. Dr. Jäger 01.07.2017- 30.06.2020
BluStar Verbund zur Typisierung potentieller Blut- und Stammzellspender unter Flüchtlingen und Migranten in NordRhein-Westfalen Prof. Horn 01.10.2017- 30.06.2020
Osteosys OsteoSys: Osteoporose ‐ eine Volkserkrankung im Kontext von kardiovaskulären Komplikationen und chronischer lnflammation: systemmedizinischer Ansatz zur personalisierten Therapie Prof. Rahmann 01.06.2016- 31.05.2019
SYNGOPRO Synergistische Effekte von Gold- Nanopartikeln und Protonenbestrahlung bei der Behandlung von Hirntumoren im Kindesalter
https://www.uni-due.de/2019-01-16-syngopro
Prof. Dr. Timmermann 01.03.2019- 30.02.2021
iCAN33

Entwicklung einer Immuntherapie für akute myeloische Leukämien (AMLs) durch den Einsatz von allogenen natürlichen Killer- (NK-) Zellen mit CD33 CARs

Prof. Dr. Hanenberg 01.01.2019- 31.12.2021
NME-GPS Gen und Protein Signaturen als GPS für Patienten mit Neuromuskulären Erkrankungen Prof. Schara seit Mai 2018

EDCTP

Sonstige

HFSP

WorldWideCancerResearch

EU-LAC Health