Rundfunkgebühren an der UDE

Wer bezahlt? Gebühren

Die Gebühren für dienstlich benötigte Rundfunkgeräte werden in der Regel aus zentralen Mitteln finanziert. Hierzu überweist das ZIM die GEZ-Gebühren in ihrer Gesamtheit an die Gebühreneinzugszentrale (GEZ).

Für Privathaushalte Was deckt der neue Rundfunkbeitrag ab?

Der Rundfunkbeitrag gilt für alle Bewohner einer Wohnung sowie ihre privat genutzten Kraftfahrzeuge. Mit dem Beitrag ist auch die private Nutzung aller Rundfunkangebote am Arbeitsplatz abgedeckt. Für eine Zweitwohnung ist ein eigener Beitrag zu zahlen.

Mehr lesen

Gebühreneinzugszentrale Informationen der GEZ