Druckstationen

Kostenpflichtige Druckstationen

An den öffentlichen Arbeitsplätzen der Bibliothek und in den PC-Pools können über die bereitgestellten Kopiersysteme der Firmen Konica und Intercard Dokumente ausgedruckt werden. Diese stehen in allen Fachbibliotheken zur Verfügung.

Gedruckt wird mit Hilfe des Studierendenausweises oder einer WhiteCard,
die an den Aufladegeräten in den Bibliotheken oder an den Kassen der Mensen und Cafeterien aufgeladen werden. Mitarbeiter/innen können für private Zwecke ebenfalls eine WhiteCard oder optional auch den Dienstausweis nutzen. Die Studierendenausweise sind automatisch im System registriert. WhiteCards und Dienstausweise müssen einmalig registriert werden! Bitte wenden Sie sich dazu an einen der e-Points (bitte Öffnungszeiten beachten).

Hochschulangehörige und Externe, die keinen Studierendenausweis haben, können WhiteCards an Automaten in den Bibliotheken erwerben, die als Kopierkarten bzw. Druckkarten fungieren.

Kostenloser Druck der Studienbescheinigung

Wegen technischer Probleme steht der kostenlose Druck der Studienbescheinigung und der Überweisungsträger an den öffentlichen PCs im Moment leider nicht zur Verfügung.

Sie können sich die Bescheinigung bis zur Lösung des Problems aber kostenlos an einem unserer e-Points ausdrucken lassen.

Ebenso kann dort das Semesterticket kostenlos ausgedruckt werden.

Kostenloser Druck der Studienbescheinigung

Achtung: Diese Funktion ist wegen Abrechnungsproblemen im Moment deaktiviert. Wir arbeiten mit der Betreiberfirma an einer Lösung des Problems. Der kostenlose Druck steht an den e-Points zur Verfügung.

Auf dem Desktop der öffentlichen PCs gibt es eine Verknüpfung „Studienbescheinigung drucken“. Darüber kommt man auf einen speziellen virtuellen Desktop für das kostenlose Drucken der Studienbescheinigung. Es reicht, einmal auf das gewünschte Dokument zu klicken und dann zu warten bis die Abfrage der Unikennung erscheint (Der Hintergrundprozess benötigt etwas Zeit). Nach dem Ausdruck ist es noch wichtig sich abzumelden. Sobald der Browser geschlossen ist oder man sich abmeldet, wird das Kiosk System verworfen und anschließend ein neues generiert, sodass keine Daten vom letzten Benutzer eingesehen werden können.

Den Ausdruck erhalten Sie wie jeden anderen Ausdruck an den Druckstationen.

In allen Pools des ZIM stehen beim Drucken die Drucker "Druckausgabe" - für den S/W-Druck - und "Druckausgabe (Farbe)" - für den Farb-Druck - zur Verfügung.

Achtung: Nicht an jedem Kopierer kann in Farbe gedruckt werden (Hinweisschilder dazu finden Sie an den jeweiligen Geräten). Wenn Sie einen Druck als Farbdruck gestartet haben, wird dieser auch als Farbdruck abgerechnet!

Informationen über den Druckvorgang finden Sie unter Informationen zum Drucken.

Druckaufträge und Transaktionen anzeigen/verwalten

Studierende und Mitarbeiter/innen mit einem registrierten Dienstausweis melden sie sich über das Webinterface QPilot mit ihrer Unikennung und dem dazugehörigen Passwort an. WhiteCard Nutzer melden sich mit den per E-Mail zugeschickten Login-Daten an.

Achtung: Das Webinterface ist nur von Rechnern innerhalb der UDE erreichbar!

Druckaufträge
Über den Punkt 'Druckaufträge' können sie aktuelle und archivierte Druckaufträge einsehen und verwalten.

Transaktionen
Über den Punkt 'Transaktionen' können sie sich die Transaktionen ihres Benutzerkontos anzeigen lassen.

Passwort ändern
Registrierte (WhiteCard)Nutzer können hier ihr Passwort ändern (über 'Einstellungen -> Passwort ändern' ).
Studierende und (registrierte)Mitarbeiter/innen können das Passwort nicht ändern.

Kartennummer anzeigen

Im Selfcareportal können Studierende und Mitarbeiter/innen selber kontrollieren, ob zu Ihrer Unikennung eine Kartennummer gespeichert ist.

Melden Sie sich dazu im Selfcareportal mit Ihrer Unikennung an. Wählen Sie 'Serviceprofile anzeigen' und klicken dann bei 'Klicken Sie hier für ein Troubleshooting' auf das 'hier'. Unter 'Interne Kartennummer des Studentenausweises für die Druckfunktion' finden Sie die registrierte Kartennummer.

Wenn dort keine Nummer angezeigt wird, melden Sie sich bitte bei einem der e-Points.

Hilfe bei Problemen

Probleme können Sie über unsere Hotline oder über das Formular 'Druckprobleme' melden.