Moodle-Kompetenzzentrum

Neu: Virtuelle Moodle-Sprechstunde

Sprechstunde für Fragen rund um Moodle

Die aktuellen Aktivitäts- und Zugriffszahlen belegen, dass das Lernmanagementsystem Moodle, spätestens seit Start in das Hybride Semester, zu einer der zentralen Säulen für die gegenwärtige Online-Lehre geworden ist.

Der verstärkte Einsatz von Moodle sowie die tiefergehende Auseinandersetzung mit den dort verfügbaren Elementen und Funktionen sind jedoch auch unweigerlich mit Fragen und dem Bedarf an Unterstützung verbunden. Um diese Herausforderung bestmöglich und vor allem gemeinsam bewältigen zu können, bietet das Moodle-Kompetenzzentrum im Sommersemester virtuelle Sprechstunden zu Fragen und Funktionen im Kontext Moodle an. Ein extra hierfür eingerichteter virtueller Konferenzraum bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fragen direkt mit unseren Expert*innen zu besprechen und gemeinsam Lösungen, z.B. mittels Bildschirmfreigabe, zu erarbeiten.

Egal ob Sie in diesem Semester erstmals mit Moodle arbeiten und eine Erläuterung zu grundlegenden Funktionen benötigen, oder Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und nun vor der Herausforderung einer spezifischen Umsetzung stehen – nutzen Sie die Möglichkeit der virtuellen Sprechstunde!

Dieses Angebot richtet sich an alle Moodle-Nutzer*innen der UDE, welche sich von den Grundlagen bis hin zu fortgeschrittenen Themen zu Moodle informieren wollen.

Die offenen Sprechstunden finden wöchentlich in den folgenden Zeitslots statt:

Dienstags von 13 bis 15 Uhr,

Mittwochs von 15 bis 16 Uhr sowie

Freitags von 09 bis 11 Uhr.

 

Hier gelangen Sie direkt zur virtuellen Sprechstunde!

Was bietet Moodle?

Das Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM) betreibt in Kooperation mit der Universitätsbibliothek (UB) das Learning-Management-System Moodle zur webbasierten Unterstützung von Lehrveranstaltungen. Der begleitende Einsatz von virtuellen Kursräumen zur Präsenzlehre wird mittlerweile ganz selbstverständlich in allen Fakultäten genutzt. Um Lernszenarien anzubieten, stehen in Moodle eine Vielzahl von Lernaktivitäten zur Verfügung.

Beratung und Schulungen

Das Team des Moodle-Kompetenzzentrums berät Sie rund um die Lernplattform Moodle und ist Ansprechpartner bei Fragen und Problemen.

Informationen und Termine zu regelmäßigen Schulungen zum Einsatz von Moodle finden Sie hier. Falls Sie Gruppenschulungen oder Fakultätsprojekte planen, kontaktieren Sie uns bitte unter moodleschulungen@uni-due.de

Erste Schritte

Kursraum einrichten

Moodle-Kursräume können direkt aus Moodle heraus beantragt werden. Lehrende und studentische Hilfskräfte der UDE nutzen dazu bitte den Block „Kursverwaltung“. Dieser ist, innerhalb von Moodle, immer am Ende der linken Seitenspalte zu finden.

Kursraum kopieren, verschieben und löschen

Moodle-Kursräume können aus Moodle heraus kopiert, verschoben oder gelöscht werden. Lehrende und studentische Hilfskräfte der UDE nutzen dazu bitte den Block „Kursverwaltung“ innerhalb des Kursraums, der kopiert, verschoben oder gelöscht werden soll.