eScience

Effektive Forschung ist heutzutage ohne passende IT-Lösungen kaum denkbar. Die Auswahl an Produkten ist groß. Wir verstehen es als unseren Auftrag, Sie bei der Auswahl der richtigen Tools und Hardware zu unterstützen.

Das Ziel des eScienceTeams ist es, das bestehende ZIM Portfolio zu bündeln und so zu erweitern, dass sowohl Software als auch die dazugehörige Infrastruktur schnell, sicher und passgenau zur Verfügung stehen. Kollaboratives Arbeiten in interdisziplinären,  standortübergreifenden Forschungsverbünde wird durch Webanwendungen und
Cloudlösungen auf eine neue Qualitätsstufe gehoben.

Ihre Eigenständigkeit ist uns dabei wichtig! Deswegen setzen wir auf eine Kombination aus zentralen Standardlösungen und individuellen Eigen- oder Weiterentwicklungen, die wir mit den Forschenden gemeinsam erarbeiten und umsetzen.

eScience

Unsere Angebote

Projektbegleitung

Von Anfang an oder mittendrin: wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.  Ob Sie in der Antragsphase Software auswählen müssen, Eigenentwicklungen planen oder während Ihres Projekts Fragen haben: wir finden eine Lösung für Sie. Zusammen mit dem RDS (Research Data Services), dem SSC (Science Support Center) und dem CCSS (Center for Computational Sciences and Simulation) bieten wir Ihnen ein sicheres IT Fundament damit Sie sich auf Ihre Forschung konzentrieren können.

Terminvereinbarung

Wissenschaftliches Rechnen

Um Ihre Forschung ans Ziel zu bringen ist starke Rechenleistung unerlässlich. Das HPC-Team, bestehend aus Experten in den Bereichen Programmierung, Parallelisierung, Numerik und Hochleistungsrechnen, unterstützt Sie in allen Fragen rund um das Thema wissenschaftliches Rechnen. Durch die enge Verzahnung im ZIM wird ein engmaschiges Beratungsnetz ermöglicht und dadurch ein besserer Service für Sie und Ihr Projekt sichergestellt.

eScience Infrastruktur

Alle Forscherinnen und Forscher können sich in den vom ZIM zur Verfügung gestellten VMs (Virtuelle Maschinen) ihre virtuelle Forschungsumgebung einrichten und dort eigene Dienste betreiben, die Cloudlösung Sciebo für Kollaboration verwenden oder unsere Datenspeicher für Ihre Forschung nutzen. Vom klassischen Netzwerkordner, über Objektspeicher für große Datenmengen, bis hin zu Sync&Share-Lösungen. Wir finden das richtige Angebot für Ihren Bedarf.

Research Tools

Ob Open Source oder kommerzielle Software, oft steht man vor einer Vielzahl an Möglichkeiten und findet doch nicht das Richtige für den eigenen Bedarf. Wir haben bereits zahlreiche Produkte in unserem Portfolio und beraten Sie gerne bei Ihrem Anliegen. Neue Lösungen werden von uns stetig evaluiert und getestet, um die Forschenden an der Universität Duisburg-Essen professionell zu unterstützen.

Kooperation

Um für Sie die besten Lösungen zu finden, arbeiten wir eng mit den schon bestehenden Netzwerken der Universität zusammen und stellen uns im RDS (Research Data Services) gemeinsam mit der UB (Universitätsbibliothek) und dem SSC (Science Support Center) und dem CCSS (Center for Computational Sciences and Simulation) den neuen Herausforderungen an Qualität, Nachhaltigkeit und Reproduzierbarkeit, die die neuen Möglichkeiten aufwerfen.


Gestützt durch den Bereich eScience Infrastruktur, dessen Rechenleistung und Speicherkapazität die Grundlage bildet für Simulationen, Datenverarbeitung und Visualisierungen, ermöglichen wir neue Chancen für die Forschung. Aktuell ist hier insbesondere der in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen und UA Ruhr eingeworbene Object Store zu erwähnen. Durch dieses gemeinsam genutzte, verteile Speichernetzwerk soll das Forschungsdatenmanagement und dadurch die wissenschaftliche Praxis verbessert werden.

 

Unser Service für Sie

Nur wenn wir Sie und Ihr Vorhaben kennen, können wir sie zufriedenstellend unterstützen. Gerne treffen wir uns mit Ihnen zu einem Beratungstermin, an dem wir gemeinsam Ihr neues Projekt planen oder Wege finden, ein bereits bestehendes zu unterstützen. Wir wollen Ihnen dabei helfen, Ihr Projekt zum bestmöglichen Ergebnis zu führen. Sprechen Sie uns einfach an.

Was können wir für Sie tun?
* Pflichtfeld