Unterstützung bei E-Learning-Projektvorhaben

Ob einzelne mediale Komponenten (Audio- und Videoproduktion sowie Visualisierung) oder komplexe Anwendungen: Unser interdisziplinäres Projektteam unterstützt Sie in allen Etappen Ihres geförderten E-Learning-Projektvorhabens. Durch unsere jahrelange Projekterfahrung konnten wir einen großen Fundus an Best Practice Strategien ansammeln. Darüber hinaus denken wir mögliche Aspekte der Nachnutzung mit und weisen, von Beginn an, dem Thema Nachhaltigkeit einen entscheidenden Platz in Ihrem Vorhaben zu. So gewährleisten wir früh die künftige Wartung und Pflege Ihrer Anwendung, decken Potenziale zur Anbindung an Bestandssysteme auf und stellen die Weichen für etwaige Weiterentwicklungen Ihres Vorhabens.

Die nachfolgend genannten Projektetappen sollen Ihnen einen Überblick darüber geben, welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit wir Ihnen anbieten können.

 

Exploration und Konzeption

Zu Beginn geht es darum, dass alle Akteure ein gemeinsames Verständnis zum Vorhaben entwickeln. Maßgeblich ist hier die Beschreibung bzw. Identifizierung des IST- und SOLL-Zustandes, also des zugrundeliegenden Problems und dessen impliziter Projektziele und Erfolgskriterien. Durch eine umfassende Bedarfserhebung und -analyse solle eine für alle relevanten Stakeholder (Zielgruppen) passende Problemlösungsstrategie abgeleitet werden. Dabei geht es um die Frage, wie das spezifische Vorhaben gelöst, d.h. umgesetzt werden kann: Können die Ziele mit bestehenden Systemen und Tools erreicht werden? Ist eine Neuentwicklung sinnvoll? Bieten sich Kooperationen (intern/ extern) an? Wie ist der Aufwand einzuschätzen und wie könnte ein Projektplan bzw. -verlauf aussehen?

 

Multimedia Engineering

Um eine mediengerechte und zielgruppenorientierte Umsetzung zu gewährleisten ist es notwendig, dass Ihre bestehenden Inhalte optimal auf das Vorhaben und seine Ziele ausgerichtet werden. Dadurch gelingt es im Idealfall, ein angenehmes wie neuartiges Lernerlebnis zu schaffen. Mit unserem Know-how möchten wir Sie dabei unterstützen, egal ob es um die die Aufbereitung von Texten, die Bildbearbeitung, die Gestaltung ansprechender sowie effektiver Benutzerschnittstellen, die Vertonung oder z.B. den Schnitt von Videomaterial geht. Unser qualifiziertes Team unterschiedlicher Expert*innen steht Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Technische Realisation

Wir können Ihnen auch bei der technischen Realisierung Ihres e-Learning-Vorhabens helfen. Ungeachtet dessen, ob hierzu die Nutzung eines oder mehrerer Bestandssysteme bzw. deren Verknüpfung notwendig ist, neue Schnittstelen zwischen Systemen geschaffen oder gar ein gänzlich neues System respektive Tool entwickelt werden muss. Die Umsetzung stützt sich dabei auf einen gemeinsam abgesprochenen Projektplan, der u.a. benötigte Ressourcen und vereinbarte Zeiten sowie bei Bedarf die spätere Wartung (siehe unten) umfasst. Dabei denken wir auch Aspekte der Nachhaltigkeit mit. D.h., dass z.B. etwaige Weiterentwicklungen berücksichtigt werden und die Nachnutzung sichergestellt wird.

 

Produktiveinsatz, Evaluation und Wartung

Sobald die Realisierung Ihres Vorhabens abgeschlossen ist, geht es in den produktiven Einsatz. Diesen begleiten wir umfänglich und prüfen auch gemeinsam mit Ihnen, ob alle vereinbarten Ziele erreicht wurden. Abschließend leiten wir die Nachsorge (Pflege und Wartung), sofern im Einzelfall erforderlich, gemäß vorheriger Absprachen ein.

 

Projektbeispiele (Auswahl)

Folgen.

Ansprechperson

Mirco Zick