IT-Infrastruktur (ITI)

Geschäftsbereich IT-Infrastruktur (ITI)

Der Geschäftsbereich „IT-Infrastruktur“ stellt die Grundlagen der IT-Infrastruktur für die Universität Duisburg-Essen bereit.

Als zentraler IT-Dienstleister sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um die Bereiche Server und Storage, Netzwerk und bei Fragen zum Thema IT-Sicherheit. Wir planen und betreiben dazu die zentrale Infrastruktur. Netznahe Dienste, Virtualisierungstechniken und Systemmonitoring unterstützen uns bei der Bereitstellung der Infrastruktur für unsere Nutzer ebenso wie standardisierte und definierte Prozesse. Unsere langjährige Erfahrung, ständige Weiterbildung und eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse sichern die Qualität unserer Leistungen.

Insbesondere ist der Geschäftsbereich für folgende Bereiche verantwortlich:

  • Aufbau und Betreuung der technischen Infrastruktur der Serverräume 


  • Planung und Betrieb des Netzwerkes sowie des WLANs der UDE 

  • Betrieb der realen und virtuellen Datacenter 

  • Bereitstellung von Serverhousing-Kapazitäten 

  • Bereitstellung von Serverkapazitäten 

  • Betrieb der zentralen Speicherinfrastruktur 

  • Betrieb des zentralen Trouble-Ticket-Systems
  • 
Betrieb der zentralen Telekommunikations-Anlagen