Termin erstellen unter OWA

Öffnen Sie die Internetseite http://owa2010.uni-due.de/owa und melden Sie sich mit Ihrer Unikennung und dem zugehörigen Passwort an.

Klicken Sie unten Links auf Kalender.

Klicken Sie oben auf Neu, um einen neuen Termin zu erstellen.

Ein neues Fenster öffnet sich. Hier legen Sie die Einstellungen des Termins fest.

Tragen Sie in dem Textfeld Betreff den Titel des Termins ein.

Darunter können Sie bei Bedarf den Ort des Termins angeben.

Unter den Textfeldern befinden sich Auswahlmenüs, mit denen Sie das Datum des Termins bestimmen, sowie Start- und Endzeit festlegen können.

Unter diesen Menüs befindet sich ein weiteres Auswahlmenü, mit dem Sie auf Wunsch eine Erinnerung für den Termin aktivieren können. Wenn Sie keine Erinnerung wünschen, entfernen Sie den Haken links.

In der gleichen Zeile finden Sie ganz rechts die Option, durch Setzen eines Hakens den Termin als Privat zu kennzeichnen. Hierdurch wird der Termin für Personen, für die Sie Ihren Kalender freigegeben haben, nicht angezeigt.

In dem Textfeld unten können Sie eine Notiz zu dem Termin hinzufügen.

Wenn Sie alle gewünschten Eingaben getätigt haben, klicken Sie oben links auf Speichern und schließen. Das Fenster schließt sich und der Termin wird in Ihrem Kalender eingetragen.

In der Kalenderübersicht oben links auf der "Kalender"-Seite sind Tage, an denen Termine stattfinden, fett dargestellt. Klicken Sie auf eine Datumszahl, um sich rechts neben der Übersicht alle Termine für dieses Datum in einer Zeittafel anzeigen zu lassen.

Klicken Sie einen Termin einmal an, um sich rechts neben der Zeittafel die eingestellten Optionen für diesen Termin anzeigen zu lassen. Sie können hier die Optionen Erinnerung oder Privat jederzeit ändern.

Um andere Optionen eines Termins zu ändern, klicken Sie in der Zeittafel doppelt auf ihn. Daraufhin öffnet sich wieder der Termineditor.

Vergessen Sie nicht, Änderungen durch einen Klick auf Speichern und schließen zu sichern!