Weiterleitung einrichten unter OWA

Weiterleitung einrichten unter OWA

Für Exchange Konten können Sie eine Weiterleitung über OWA einrichten.

Öffnen Sie die Internetseite http://owa2010.uni-due.de/owa und melden Sie sich mit Ihrer Unikennung und dem zugehörigen Passwort an.

Klicken Sie oben rechts auf Optionen.

Klicken Sie links auf E-Mail organisieren.

Klicken Sie in dem Reiter Posteingansgregeln auf Neu.

Ein neues Fenster öffnet sich. In dem Fenster befinden sich zwei Auswahlmenüs.

  • In dem ersten Auswahlmenü bestimmen Sie, welche E-Mails weitergeleitet werden sollen. Wollen Sie zum Beispiel alle eingehenden E-Mails weiterleiten, wählen Sie Auf alle Nachrichten anwenden.
  • In dem zweiten Auswahlmenü wählen Sie Nachricht umleiten an.
    Ein neues Fenster öffnet sich. Wählen Sie aus der Liste einen Kontakt, an den die entsprechenden E-Mails weitergeleitet werden sollen. Klicken Sie anschließend unten links auf den Knopf An ->. Der Kontakt wird daraufhin in das Feld rechts neben dem Knopf eingefügt. Sie können nun einen weiteren Kontakt aus der Liste wählen und ihn auf die gleiche Weise hinzufügen.

    Sie können aber auch jede beliebige E-Mails-Adresse in das Feld rechts neben dem An ->-Knopf eintragen, um eingehende Nachrichten an diese E-Mail-Adresse weiterzuleiten.

    Wenn Sie alle gewünschten Kontakte hinzugefügt haben, klicken Sie unten rechts auf OK. Das Fenster schließt sich automatisch.

    In dem anderen kleinen Fenster klicken Sie auf Speichern. Das Fenster schließt sich automatisch. Eventuell erscheint eine Warnung, die Ihre Weiterleitung noch einmal bestätigt haben möchte. Klicken Sie in diesem Feld auf Ja.


Sie sehen nun im Hauptfenster die hinzugefügte Weiterleitung in der Liste der Posteingangsregeln.

Die Weiterleitung ist sofort aktiv. Sie können Sie jederzeit durch entfernen des Hakens links neben der Regel deaktivieren, bzw. sie durch hinzufügen des Hakens wieder aktivieren.

Bei aktiver Weiterleitung erhält jeder Kontakt, den Sie ausgewählt haben, eine Kopie Ihrer eingehenden E-Mails. Sie erhalten Ihre E-Mails wie gewohnt.