Einweihung des neues Data Center im Logport Duisburg

Einweihung des neuen Serverraumes (data-center)

Am 14. Juni 2016 konnte der neue Serverraum im Duisburger Logport u.a. mit Oberbürgermeister Sören Link und Rektor Prof. Ulrich Radtke eingeweiht werden.

Der neue Raum war erforderlich, um das neue HPC System aufstellen zu können, da die vorhandenen Räume die Anforderungen an Strom, Klima etc. nicht erfüllen konnten. Der Raum wird durch die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, einer Tochter der Duisburger Stadtwerke, zur Verfügung gestellt. Neben dem neuen HPC-System bietet der Raum auch Platz für weitere HPC-Cluster und Server des ZIM.

Einen ausführlichen Artikel zum neuen Serverraum finden Sie in unserem Newsletter DueIT von April 2016 (https://www.uni-due.de/imperia/md/content/dueit/newsletter_ausgabe3.pdf)

Informationen zum Hochleistungsrechner magnitUDE und Links zu Presseveröffentlichungen anlässlich der Einweihung des Serverraumes finden Sie unter https://www.uni-due.de/ccss/magnitude_main.php

Folien zum Vortag 'HPC2@UDE - Von der Idee bis zur Inbetriebnahme' von Dr, Dominik Brands / Dr. Holger Gollan finden Sie hier.

Fotos von der Einweihung

Fotos vom Bau des Serverraumes und technische Daten finden Sie hier.