Beantragung eines Netzlaufwerkes des ZIM

Informationen zum Netzlaufwerk des ZIM finden Sie unter Fileservice. Bei Fragen wenden Se sich bitte an das Storage Team.

Zur Beantragung eines Netzlaufwerkes des ZIM sind folgende Angaben erforderlich:

Technische Angaben

Speicherlimit (je Kostenstelle)

Jede Kostenstelle kann 100GB kostenfreien Speicher nutzen. Jedes weitere GB kostet 0,20€ im Jahr. Das Speicherlimit kann jederzeit Angepasst werden. Sollte das Freikontingent schon ausgeschöpft sein, wird sich ein Mitarbeiter mit ihnen in Verbindung setzen

Angaben zum Antragsteller/Administrator, der Vollzugriff auf das Netzlaufwerk bekommen soll

Zu den Aufgaben des Administrators gehört die Rechte-Verwaltung auf diesem Netzlaufwerk, und er dient dem ZIM bei Bedarf als Ansprechpartner.

Technischer Ansprechpartner/Administrator (falls Abweichend vom Antragsteller)
* Pflichtfeld

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.