PC-Pools am Campus Essen

Das ZIM stellt in verschiedenen Gebäuden am Campus Essen PC-Arbeitsplätze zur Verfügung. Alle PC-Pools und die Arbeitsplätze in der UB sind folgendermaßen ausgestattet:

Betriebssystem:
virtuelle Windows 10 Desktops

Software:
Über das Softwarecenter der virtuellen Desktops kann vielfältige Software ohne Installation sofort genutzt werden. Einen Überblick finden Sie auf der Seite Software für PC-Pools.

Spezialsoftware für Veranstaltungen:
Wenn Sie z.B. für eine Veranstaltung spezielle Software benötigen, können Sie uns dieses online über den Softwareantrag mitteilen. Bitte beachten Sie die erforderliche Vorlaufzeit von ca. 4 Wochen.

S06 S00 B08

S06 S00 B08

30 Arbeitsplätze

Öffnungszeiten:
während der Gebäudeöffnungszeiten frei zugänglich, wenn keine Veranstaltungen stattfinden

Belegungsplan
(Belegungswünsche müssen im LSF eingetragen werden)

R09 R00 H2

Raum R09 R00 H02, Universitätsstr. 9 PC-Pool R09

26 Arbeitsplätze

Öffnungszeiten:
während der Gebäudeöffnungszeiten frei zugänglich, wenn keine Veranstaltungen stattfinden

Belegungsplan
(Belegungswünsche müssen im LSF eingetragen werden)

SH 212

Raum SH 212, Schützenbahn 70 PC-Pool SH

31 Arbeitsplätze

Öffnungszeiten:
z.Zt. nur für Studierende, die einen Zugang zur Etagentür haben. In Kürze wird vom Gebäudemanagement ein Zugang mit Hilfe des Studierendenausweises bzw. Dienstausweises geschaffen werden. Für Lehrveranstaltungen wird den Lehrenden im Moment eine Magnetkarte zur Verfügung gestellt.

Belegungsplan
(Belegungswünsche müssen im LSF eingetragen werden)

Arbeitsplätze in den Fachbibliotheken

Das ZIM betreut auch auf Arbeitsflächen der UB Arbeitsplätze durch die Bereitstellung virtueller Desktops.
 
  • Fachbibliothek GW/GSW: 103 Arbeitsplätze
  • Fachbibliothek MNT: 30 Arbeitsplätze
  • Fachbibliothek Medizin: 13 Arbeitsplätze

Öffnungszeiten:
während der Gebäudeöffnungszeiten frei zugänglich

weitere PC Pools

Das ZIM betreut auch in PC-Pools der Fakultäten (z.B. im LLZ der Fakultät Medizin)  Arbeitsplätze durch die Bereitstellung virtueller Desktops.