BSCW kann Sie automatisch über Ereignisse in den Ihnen zugänglichen Arbeitsbereichen informieren. Dazu gehören sowohl das Ändern oder Löschen bereits bestehender Dateien wie auch das Anlegen neuer Dateien.

Anleitung zur Aktivierung der Benachrichtigung

Um den so genannten "Täglichen Bericht" zu aktivieren, der Sie jeweils in der Nacht per E-Mail darüber informiert, welche Ereignisse in den letzten 24 Stunden stattgefunden haben, müssen Sie unter den Optionen den Menüpunkt Standard-Ereignisfilter auswählen.

In dem sich nun öffnenden Fenster müssen Sie zunächst das erste Kästchen direkt unter der Überschrift Täglicher Bericht aktivieren, damit der Dienst als solcher für Sie freigeschaltet wird. Danach können Sie mit Hilfe der weiteren Kästchen auswählen, über welche Art von Ereignissen Sie konkret per täglichem Bericht informiert werden wollen.

Ein Klick auf OK beendet die Einstellungsarbeiten und sorgt dafür, dass Ihre Auswahl abgespeichert wird. Sollten Sie den "Täglichen Bericht" aktiviert haben und entsprechende Ereignisse in den Ihnen zugänglichen Arbeitsbereichen eintreten, dann werden Sie jeweils in der darauf folgenden Nacht per E-Mail darüber informiert.

Sofortige Benachrichtigung
Sie können hier auch die sofortige Benachrichtigung per E-Mail als Dienst abonnieren. In diesem Fall sollten Sie allerdings vorsichtig mit der Auswahl der gewählten Ereignistypen sein, da Sie sonst eventuell mit E-Mails überschwemmt werden, wenn z.B. viele Nutzer Ihnen zugängliche Dokumente lesen.