Benutzerverwaltung

Die Benutzerverwaltung vergibt und verwaltet alle Unikennungen mit denen Sie unsere Services nutzen können, z.B. Zugang zum WLAN, Anmeldung in den PC-Pools, Softwaredownload, Stundenplanerstellung, Prüfungsanmeldung etc. Die benötigten Daten werden aus den Verwaltungssystemen für Studierende und Mitarbeiter/innen in ein Identity Management System übernommen, aus dem sie – unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen - für DV-Systeme zur Verfügung gestellt werden.

Wofür wird die Unikennung benötigt? Hier finden Sie einige Beispiele.

Gültigkeit:
Die Unikennung ist bis zum Ausscheiden aus der Universität (Exmatrikulation, Dienstende) gültig. Danach werden die vergebenen Berechtigungen und Ressourcen wieder entfernt. Informationen dazu finden Sie unter Alumni Regelungen.

Für Mitarbeiter/innen

In der Regel erhalten neue Mitarbeiter/innen Ihre Zugangsdaten automatisch zugeschickt, sobald wir eine Neueinstellungsmitteilung des Personaldezernats erhalten haben.

Sollte sich die Unterzeichnung des Dienstvertrages verzögern, kann die Einrichtung einer Unikennung vorab mit dem Formular 'Antrag auf Einrichtung einer vom ZIM vergebenen Unikennung' [PDF]beantragt werden.

Ausnahmen:
Für folgende Personengruppen erstellen wir nur auf Wunsch, z.B. per E-Mail, eine Zugangsberechtigung:
- studentische Hilfskräfte
- Auszubildende
- Lehrbeauftragte

Für Studierende

Alle neu eingeschriebenen Studierenden der Universität Duisburg-Essen bekommen i.d.R. bei der Immatrikulation im Studierendensekretariat eine persönliche Unikennung mit einem Freischaltpasswort ausgehändigt bzw. per Post zugeschickt.

Studierende anderer Universitäten und Fachhochschulen füllen bitte folgenden Online-Antrag aus.

Für Mitarbeiter/innen des Uniklinikums

Mitarbeiter/innen des Uni-Klinikums müssen immer einen  'Antrag auf Einrichtung einer vom ZIM vergebenen Uni-Kennung' [PDF] stellen.

Für Gäste und Partner der Universität

Personen, die in den Fachbereichen und anderen Einrichtungen der Hochschule als Gäste oder Partner verschiedenster Art aktiv sind, ohne dass sie im Studierendensekretariat oder in der Personalverwaltung registriert sind, können eine Unikennung erhalten, indem Sie sich beim Gästemanagementportal anmelden. Bitte wählen Sie hier 'Erstmalige Registrierung'.

Unikennung selbst verwalten Selfcareportal

Über das Selfcareportal können Sie Ihre Unikennung online selber verwalten. Sie können z.B. Ihre Unikennung freischalten, Ihr Passwort wechseln, Einstellungen an ihrem E-Mail-Konto vornehmen oder sich anzeigen lassen, welche Berechtigungen mit der Unikennung verbunden und welche personenbezogenen Daten in der Benutzerverwaltung gespeichert sind.

Mehr lesen

Passwort vergessen

In unseren FAQs finden Sie eine Beschreibung, was Sie tun können, wenn Sie ihr Passwort vergessen haben.

Mehr lesen

Hotline / e-Point

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an unsere Hotline oder kommen Sie an einem unserer e-Points vorbei.

Sie erreichen die Benutzerverwaltung auch per E-Mail.